Lade Inhalte...
Albrecht Dürer
Literatur

Hexenverfolgung Die Geschichte der Katharina Kepler

Die Historikerin Ulinka Rublack über den Astronomen Johannes Kepler und die Verteidigung seiner Mutter Katharina Kepler, die als Hexe angeklagt war.

Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Mit Stier auf der Flucht

Das Struwwelpeter-Museum Frankfurt präsentiert eine Ausstellung zum georgischen Märchen „Tsikara“ - und spielt mit der Grenze zwischen Realität und Fantasie.

Frankfurter Buchmesse 2018
Christian Schenk Olympiasieger im Zehnkampf von 1988 Er steht neben einem Foto von Stefan Warter
Literatur

Leichtathletik „Wir nannten sie Smarties“

Die Lebenslüge des Zehnkampf-Olympiasiegers Christian Schenk.

Literatur

Reiten Die Pferdeflüsterin

Isabell Werth schreibt gemeinsam mit Evi Simeoni über die Liebe zu ihren Tieren.

09.10.2018 15:21 Kommentieren
Literatur

Fußball Taktik für jedermann

Sanjeev Shetty beschreibt in seinem Buch „Totaler Fußball“, wie der Fußball zu dem wurde, was er ist.

Sebastian Vollmer
Literatur

Sebastian Vollmer „Ich wollte da nicht zwei Stunden rumblödeln“

Ex-NFL-Profi Sebastian Vollmer über sein neues Buch „German Champion“ und warum er den Super-Bowl-Sieg von 2014 nicht wirklich genießen konnte.

Berit Glanz
Open Books
Buchmesse vor Ort

Kultur in Frankfurt „Frankfurt rollt der Literatur den roten Teppich aus“

Sonja Vandenrath hat das Lesefest Open Books in Frankfurt erfunden. Im Interview spricht sie über die Erfahrungen der letzten zehn Jahre und die Zukunft des Buches.

Buchmesse in Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Buchmesse in Frankfurt „Es geht darum, alle Menschen beim Lesen zu halten“

Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, spricht im FR-Interview über schrumpfende Buchkäufe, die Aktion „Fußball trifft Kultur“, das „Bookfest“ in der Stadt und seinen Tipp für den Deutschen Buchpreis.

Frankfurter Buchmesse 2017
Bundestag
Politik

AfD-Politiker Alexander Gauland „Gauland nimmt Rechtsradikale bewusst mit“

Olaf Sundermeyer hat Alexander Gaulands politische Laufbahn begleitet und eine Biografie des AfD-Politikers verfasst. Im Interview mit der FR spricht er über Provokationen Gaulands und dessen Selbstradikalisierung.

Oliver Polak
Leute

Comedian im FR-Interview Oliver Polak: „Antisemitismus ist wie ein Evergreen“

Der jüdische Stand-up-Comedian Oliver Polak spricht im Interview mit der FR über sein drittes Buch. Lustig ist es nicht und soll es auch nicht sein. Sondern: ein deutliches Statement.

Legida in Leipzig
Literatur

Gespräche über den Osten Regen wir uns mal so richtig auf!

Spannendes Streitgespräch über den Osten: In dem Buch in „Wer wir sind“ prallen nicht nur zwei Generationen aufeinander, sondern auch sehr unterschiedliche Perspektiven auf die Wirklichkeit.

Neue Frankfurter Altstadt
Frankfurt-Ost

Altstadt in Frankfurt Bücher zur neuen Altstadt in Frankfurt

Zur neuen Altstadt in Frankfurt sind einige Bücher erschienen. Darin wird unter anderem erörtert, ob sie reines „Heile-Welt-Gebaue“ oder ein gelungenes Quartier ist.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen