Lade Inhalte...
Wohnen in Oberursel
Hochtaunus

Wohnen in Oberursel Vonovia-Mieter kämpfen gegen Verdichtung

Der Immobilienkonzern Vonovia will in einem Quartier in Oberursel 50 bis 60 zusätzliche Wohnungen bauen.Die Bewohner an der Glöcknerwiese fürchten um ihr Grün.

Stadtwald
Landespolitik

Verkehr in Hessen Bahn will sich vor Sturmschäden schützen

Die Deutsche Bahn inspiziert an ihren Gleisen in Hessen die Bäume. Damit beim nächsten Sturm die Fahrgäste nicht wieder stranden.

Unwetter in Frankfurt
Frankfurt

Unwetter in Frankfurt Starker Wind lässt Bäume umstürzen

Wegen des starken Windes muss die Frankfurter Feuerwehr zu fünf Einsätzen ausrücken. Umgestürzte Bäume blockieren den Verkehr, Bauzäune werden weggeweht.

Westend
Frankfurt-West

Frankfurt-Westend Baumfäll-Arbeiten in der Myliusstraße begründet

Der Ausbau einer Villa im Frankfurter Westend wird von den Nachbarn argwöhnisch beäugt. Nun haben die Besitzer ihr Vorgehen erläutert.

Müllfahrzeug
Rhein-Main

Neu-Isenburg Offene Tür bei den Dienstleistungsbetrieben

Einmal im Müllauto mitfahren, beim Zirkus mitmachen oder günstig Blumen und Pflanzen einkaufen - beim Tag der offenen Tür der Dienstleistungsbetriebe herrscht großer Besucherandrang.

Frankfurt-West

Westend Bäume fallen für neue Wohnungen

Die Aktionsgemeinschaft Westend wendet sich gegen Baumfällungen an der Myliusstraße 34 und der Wiesenau 31 und beklagt das Verhalten der Stadt.

14.05.2018 12:10 Kommentieren
Tel-Aviv-Platz
Frankfurt-West

Wohnen in Frankfurt Tel-Aviv-Platz soll belebt werden

Der Tel-Aviv-Platz im Frankfurter Europaviertel soll durch einen mobilen Kiosk und mehr Grün attraktiver werden. In die Planung fließen Wünsche von Anwohnern ein.

Schlosspark Rumpenheim
Offenbach

Offenbach Neue Wege im Park

Der Rumpenheimer Schlosspark ist einer der ältesten Landschaftsgärten Deutschlands. Jetzt sollen alte Wege freigelegt werden. Ihre Erschließung ist ein Kompromiss aus Denkmal- und Naturschutz.

Vertikaler Hightech-Garten an der Uni Hohenheim
Bauen, Wohnen

„Hängende Gärten“ in Hohenheim Wo die Bäume nicht zur Sonne wachsen

Begrünte Gebäudefassaden gibt es seit längerem. Doch dass auch Bäume in die Waagrechte wachsen können, ist neu. Doch wie effektiv sind die vertikalen Gärten im Kampf gegen den Smog wirklich?

08.05.2018 17:16 Kommentieren
Nachbarschaftsfest
Frankfurt-Ost

Ostend Belebung eines unansehnlichen Betonplatzes

Das Nachbarschaftszentrum Ostend hat zum „Frühlingsfest am Arnsberg-Platz“ eingeladen und Hunderte kommen.

Main-Taunus-Kreis

Naturschutz in Main-Taunus Bäume im Arboretum beschädigt

Eine Firma geht beim Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern im Arboretum Main-Taunus zu forsch ran. Das zuständige Forstamt prüft nun eine Regressforderung.

Walpurgisnacht im Harz
Reise-Nachrichten

Walpurgisnacht Wo die wilden Hexen wohnen

Im Harz fiebern die Menschen der Walpurgisnacht zum 1. Mai entgegen. Sie verkleiden sich als Hexen und stellen sich Hexen-Puppen vor das Haus. Die Vorbereitungen laufen schon seit Weihnachten.

30.04.2018 10:32 Kommentieren
Tag des Baumes 2018
Frankfurt-West

Aktion Gieß’ mich mal

Zum „Tag des Baumes“ bekommt Nied neue Esskastanien und die Kinder haben viel zu tun.

Wetterau

Rosbach Blütenfest mit Königin

In Rosbach steigt von Freitag bis Sonntag eine große Feier. Das Fest steht im Zeichen der Kirschblüte. Die Stadt erinnert so an ihre Zeit als Hochphase des Kirschenanbaus.

Queen Elizabeth
Leute

Queen Elizabeth Einen Schirm fürs Klima

Zu ihrem 92. Geburtstag wünscht sich die Queen viele neue Bäume – und eine Rolle für Prinz Charles.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen