19. Oktober 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Bestattungen
Kreis Offenbach

Langen Kommune will Bestattungswald anlegen

Als erste Kommune im Kreis Offenbach plant Langen einen Bestattungswald in Oberlinden selbst zu betreiben.

Lohrberg
Frankfurt-Ost

Äpfel in Frankfurt Experte beurteilt Äpfel: Mimosen und große „Klopper“

Werner Nussbaum untersucht die Apfelbäume rund um den Lohrberg in Frankfurt. Mehr als 500 Besitzer von Streuobstwiesen gibt es dort.

15.10.2017 13:29 Kommentieren
Hochtaunus

Friedrichsdorf Bäume ersetzen

Die Gruppe Landschaftsschutz der Lokalen Agenda 21 macht wieder eine Obstbaum-Verkaufsaktion.

Umgestürzter Baum
Hintergrund

Nach Sturm „Xavier“ Fahrgastverband: Bahn muss Bäume an Gleisen beschneiden

Weil sich Unwetter häufen, müssen Bahnstrecken besser vor umstürzenden Bäume geschützt werden, fordert der Fahrgastverband Pro Bahn. Es seien bereits problematische Abschnitte bestimmt worden, auf denen die Bäume weiter zurückgeschnitten werden, sagt die DB.

09.10.2017 13:49 Kommentieren
Vonovia-Häuser | Knorrstraße | Frankfurt | 06.10.2017
Frankfurt-West

Gallus Ein Spielplatz als Protest

Die von Gentrifizierung betroffenen Mieter in der Knorrstraße in Frankfurt wehren sich gegen einen Neubau, der ihnen die letzte Grünfläche nimmt. Anwohner sammelten für ein Klettergerüst.

Umgestürzter Baum
Hintergrund

Nach Sturm „Xavier“ Fahrgastverband: Bahn muss Bäume an Gleisen besser kappen

Weil sich Unwetter häufen, müssen Bahnstrecken besser vor umstürzenden Bäume geschützt werden, fordert der Fahrgastverband Pro Bahn. Es seien bereits problematische Abschnitte bestimmt worden, auf denen die Bäume weiter zurückgeschnitten werden, sagt die DB.

06.10.2017 17:07 Kommentieren
Sturmtief Xavier
Geld, Recht

Schäden durch den Sturm Auto, Bahn, Haus: Wichtige Infos für „Xavier“-Geschädigte

Umgestürzte Bäume, beschädigte Autos: Sturmtief „Xavier“ hat große Schäden angerichtet. Die gute Nachricht für Betroffene: Die Schäden sind meist versichert.

06.10.2017 12:30 Kommentieren
Sturmtief Xavier
Panorama

Bahnverkehr Die Folgen von Sturmtief „Xavier“

Reisende müssen auch am Freitag mit Ausfällen im Bahn-Fernverkehr rechnen. Bahn: Viele Züge fahren wegen Sturm „Xavier“ am Morgen noch nicht.

06.10.2017 06:55 Kommentieren
Laub wird zusammengeharkt
Garten

Tipps für Gartenbesitzer Wohin mit all dem Herbstlaub?

Es ist erst schön und dann oft ein Ärgernis: Wer viele Laubbäume im Garten hat, bekommt in Herbst zuerst ein tolles Farbenspiel geboten. Dann aber fallen die Blätter und müssen entsorgt werden - das bringt viel Arbeit. Wohin mit all dem Laub? Experten haben ein paar Ideen.

02.10.2017 16:42 Kommentieren
Schädlingsbefall bei Kastanien
Garten

Schädlingsbefall Miniermotte schädigt Kastanien - Laubsammeln hilft

Gefühlt sind Herbstanzeichen dieses Jahr besonders früh sichtbar: Kastanien färben ihre Kronen braun, einige haben ihr Laub schon abgeworfen. Tatsächlich treibt ein Insekt sein Unwesen.

25.09.2017 12:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Miniermotte schädigt Kastanien

Obwohl der kalendarische Herbst gerade erst begonnen hat, haben einige Bäume schon lange die Blätter abgeworfen: Es sind weißblühende Rosskastanien, die von der Miniermotte befallen sind.

24.09.2017 13:54 Kommentieren
Oberursel. Gerichtslinde. TAGESHONORAR.
Hochtaunus

Oberursel Kunst an der Gerichtslinde

Die Künstler Wolfgang Winter und Berthold Hoerbelt wollen in diesem Monat damit beginnen, das stehende Totholz einzurahmen.

Frankfurt-Nordend
Frankfurt-Ost

Parks in Frankfurt Holzhausenpark wird für 1,4 Millionen Euro saniert

Rasenfläche und Wege im Holzhausenpark im Frankfurter Nordend werden bis Mai 2018 für 1,4 Millionen Euro saniert. Auf der Wiese sollen künftig nur noch Kinder Fußball spielen dürfen.

Rundgang zum Thema "Barrierefreies Westend", Frankfurt, Bild x von 7
Frankfurt-West

Westend Streit um Aufzug für U-Bahnstation Westend

Die Stadt stellt Pläne für einen barrierefreien Ausbau der U-Bahnstation Westend vor. Der Einbau eines Aufzugs ist nicht einfach - und teuer.

Maria
Panorama

Hurrikan „Maria“ Hurrikan „Maria“ erreicht Puerto Rico

1. Update Die Menschen in der Karibik sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan „Irma“ beschäftigt. Da holt sie „Maria“ ein. Nun hat der Hurrikan Puerto Rico erreicht.

19.09.2017 22:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum