28. Juli 201724°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Bär greift Mann in italienischer Alpenregion Trentino an

Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier biss den 69-Jährigen in den Arm, als er zwischen den Seen Lamar und Terlago mit einem Hund unterwegs gewesen war.

23.07.2017 14:54 Kommentieren
Ciro Castillo-Vega
Garten

Es geht auch ohne Garten Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in

Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der Direktvermarktung von Blumen und Obst beliebt.

21.07.2017 13:54 Kommentieren
„Bärenwinkel“
Panorama

Russland Große Fische im trüben Wasser

Der „Bärenwinkel“ im russischen Tscheboksary ist nicht nur eine Autowaschanlage.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 12. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juli 2017:

12.07.2017 00:02 Kommentieren
Neue Anlage für Pandabären eröffnet
Panorama

Neue Pandas in Berlin Erster normaler Besuchstag im Zoo

Nach der feierlichen Eröffnung der neuen Panda-Anlage im Berliner Zoo sind die Bären von heute an erstmals für das breite Publikum zu sehen.

06.07.2017 08:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Neue Pandas in Berlin: Erster normaler Besuchstag im Zoo

Nach der feierlichen Eröffnung der neuen Panda-Anlage im Berliner Zoo sind die Bären ab heute erstmals für das breite Publikum zu sehen. Der Zoo rechnet nach Angaben seines Direktors Andreas Knieriem mit großem Interesse.

06.07.2017 00:56 Kommentieren
Merkel und Trump
Hintergrund

Analyse Merkel und die Mächtigen: Schätze und Klippen des Gipfels

Der Kanzlerin werden starke Nerven und viel Geduld mit schwierigen Männern nachgesagt. Beim G20-Gipfel wird sie beides brauchen - die Welt ist „in Unruhe“. Da wird plötzlich China ein zentraler Partner.

05.07.2017 16:20 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Panda-Politik in Berlin: Neue Anlage für Bären eröffnet

Im Zeichen deutsch-chinesischer Diplomatie ist im Berliner Zoo eine knapp zehn Millionen Euro teure Anlage für zwei Riesenpandas eröffnet worden. „Berliner haben ein ganz besonderes Verhältnis zu Bären und ein ganz besonderes Herz für sie“,

05.07.2017 16:08 Kommentieren
China
Panorama

Berlin Auch Pandas haben Jetlag

Nach einem 13-stündigen Flug ziehen die neuen Pandas in den Berliner Zoo ein. Die Reise haben sie offenbar gut überstanden.

Pandas für den Berliner Zoo
Leute

Meng Meng & Jiao Qing Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin

Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen bereitet. Wer die Tiere besuchen will, muss sich noch etwas gedulden.

25.06.2017 14:08 Kommentieren
Zuchtstation
Leute

Leihgabe aus China Pandas in Deutschland gelandet: „Sie gehören nach Berlin“

Träumchen und Schätzchen sind da. Die beiden Pandas landen samt Pfleger und Bambus in Berlin - das Publikum bekommt sie aber erst später zu sehen.

24.06.2017 15:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Pandas landen samt Pfleger und Bambus in Berlin

Neue Bären für Berlin: Die beiden chinesischen Riesenpandas „Meng Meng“, auf deutsch „Träumchen“ und „Jiao Qing“, übersetzt heisst das „Schätzchen“ sind in Berlin angekommen.

24.06.2017 15:08 Kommentieren
Panda-Gehege im Berliner Zoo
Leute

Bären im Anflug Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas

Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge Extras garantiert.

23.06.2017 16:38 Kommentieren
Auf einem schmalen Pfad
Traumziele

Nationalpark Zwischen Bären und Beeren - Der Denali in Alaska

Der Denali-Nationalpark ist mit Abstand der beliebteste Park in Alaska. In diesem Jahr wird er 100 Jahre alt, und auf den Wegen werden sich mehr Besucher drängen denn je. Wer aber in den Südteil fliegt, erlebt noch menschenleere Wildnis.

20.06.2017 04:30 Kommentieren
Kamtschatka-Braunbär
Panorama

Kamtschatka Lebensgefährliche Begegnungen in Russland

Die russische Insel Kamtschatka hat ein Raubtierproblem. Jedes Jahr, wenn die Bären aus dem Winterschlaf erwachen, häufen sich in Russland gefährliche Begegnungen mit den Allesfressern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum