Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Drei Tote bei Autounfall auf Bundesstraße

Bei einem schweren Autounfall auf einer Bundesstraße in Niedersachsen sind drei Insassen ums Leben gekommen. Der Vierte wurde schwer verletzt. Der Wagen sei kurz vor der Ortschaft Mariental nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

18.08.2018 21:04 Kommentieren
Bronzemedaillengewinnerin
Leichtathletik

Siebenkampf-EM-Bronze „Medaillensatz vollkriegen“: Schäfer peilt Olympia-Gold an

Den Schreck über den Autounfall ihrer Teamkolleginnen hat Carolin Schäfer gut verarbeitet. Für beide packt die Siebenkämpferin ihr „Kämpferherz“ aus. Nach Bronze bei der Heim-EM soll es bei Olympia eine andere Medaillenfarbe werden.

11.08.2018 20:33 Kommentieren
EM-Bronze
Leichtathletik

Leichtathletik-EM Unfall von Teamkolleginnen: Schäfer teilt Siebenkampf-Bronze

Vor dem EM-Abschluss im Siebenkampf müssen die deutschen Leichtathleten einen Schock verkraften. Louisa Grauvogel und Mareike Arndt kommen nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Ihre Teamkollegin Carolin Schäfer holt sich Bronze - und teilt die Medaille.

10.08.2018 21:33 Kommentieren
Carolin Schäfer
Louisa Grauvogel
Leichtathletik

Leichtathletik-EM in Berlin Unfall: EM-Aus für Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt

Die Siebenkämpferinnen Louisa Grauvogel und Mareike Arndt müssen bei der Leichtathletik-EM in Berlin nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Der Wettkampf ist für beide vor dem Abschluss beendet.

10.08.2018 20:09 Kommentieren
Nelson Müller
Leute

Crash Fernsehkoch Nelson Müller bei Autounfall verletzt

Glück im Unglück. Fernsehkoch Nelson Müller wurde bei einem selbst verschuldeten Unfall nur leicht verletzt.

10.08.2018 09:53 Kommentieren
Zweite
Leichtathletik

Ärger über Platz zwei Frust-Bier für Schwanitz nach EM-Silber

Kugelstoß-Ass Christina Schwanitz hadert mit ihrem verpassten EM-Gold und kann sich mit Silber nicht recht anfreunden. 19,19 Meter reichten nicht zum Titel. Dass der Autounfall vor der EM sie beeinträchtigt hat, will sie nicht als Ausrede gelten lassen.

09.08.2018 13:21 Kommentieren
Nicholas Bett
Leichtathletik

Nicholas Bett Nicholas Bett stirbt bei Autounfall

Nicholas Bett, der kenianische 400-Meter-Hürden-Weltmeister von 2015, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

08.08.2018 11:48 Kommentieren
Christina Schwanitz
Leichtathletik

Christina Schwanitz Christina Schwanitz, Planmensch

Kugelstoßerin Christina Schwanitz strebt nach der Geburt der Zwillinge ihren dritten EM-Titel an. „Es war ein Jahr mit viel Verantwortung, Kompromissen und Heimweh.“

Qualifiziert
Leichtathletik

Erfolgreiche Qualifikation Weg zum EM-Hattrick: Schwanitz hat „Gehirn beschissen“

Für Christina Schwanitz ist die Qualifikation für das Finale im Kugelstoßen bei der EM in Berlin ein Kinderspiel. Mit 18,83 Metern kommt sie weiter und kann den Titel-Hattrick schaffen: Nach einer Babypause und einem Autounfall keine Selbstverständlichkeit.

07.08.2018 13:03 Kommentieren
„Supplemental Restraint System“
Auto-Nachrichten

Unfallschutz mit Minirakete Der unsichtbare Lebensretter Airbag

Pflicht sind sie nicht, dennoch rollt heute kein Auto mehr ohne Airbag vom Band. Die Luftsäcke sind ein wichtiger Teil der Sicherheit und werden an immer mehr Stellen im Auto verbaut. Wie funktionieren Airbags eigentlich?

07.08.2018 04:59 Kommentieren
Christina Schwanitz
Leichtathletik

Leichtathletik-EM Kugelstoß-Europameisterin Schwanitz: „Podestplatz wäre toll“

Kugelstoß-Europameisterin Christina Schwanitz hat trotz ihres Autounfalls vor gut einer Woche die Titelverteidigung bei der Leichtathletik-EM in Berlin weiter als Ziel.

02.08.2018 13:38 Kommentieren
Amine Harit
1. Liga

Schalke-Profi Harit in Marokko zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der Schalker Profi Amine Harit ist in seiner Heimat Marokko nach einem folgenschweren Autounfall zu vier Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Zudem soll der 21-Jährige 8600 Dirham - knapp 780 Euro - zahlen.

02.08.2018 13:34 Kommentieren
Christina Schwanitz
Leichtathletik

Autounfall Hand in Gips, aber Entwarnung für Kugelstoß-Ass Schwanitz

Kugelstoß-Europameisterin Christina Schwanitz hat sich bei einem Autounfall keine gravierenden Verletzungen zugezogen.

23.07.2018 22:47 Kommentieren
Unfall in der Wetterau erweist sich als Mord
Kriminalität, Gericht

Ober-Mörlen Autounfall erweist sich als Mord

Nach einem Unfall wird in der Wetterau ein Autofahrer tot in seinem Wagen gefunden. Mehr als 20 Jahre danach steht fest: Er starb an einem Genickschuss. Die Täter kommen möglicherweise aus dem Kreis der Toiletten-Mafia.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen