28. Juli 201721°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Yoko Ono und John Lennon
TV-Kritik

„London Beat – Musik als Revolte!“ bei Arte Gitarren und geballte Fäuste

Eine Arte-Dokumentation versammelt so unterschiedliche Interpreten wie Lonnie Donegan, die Beatles, The Clash, Faithless, Depeche Mode. Der gemeinsame Nenner: ihre Gesellschaftskritik.

Jeder achte Student ist Ausländer
Hochschulen

Internationalität Deutsche Hochschulen - Jeder achte Student ist Ausländer

Deutsche Hochschulen haben magnetische Anziehungskraft - angesichts von 2,8 Millionen Studierenden wohl keine Übertreibung. Das gilt auch für Ausländer. Hier wurde soeben eine Schallmauer durchbrochen.

25.07.2017 04:41 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Staatsanwaltschaft: 16-jährige aus Chemnitz ist im Irak

Nach der Festnahme ausländischer IS-Kämpferinnen in der irakischen Stadt Mossul ist eine 16-Jährige aus Sachsen in dem arabischen Land identifiziert worden. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Dresden sagte, seine Behörde wisse aber nicht, ob die Deutsche

22.07.2017 12:24 Kommentieren
Greg Clarke
Auslands-Fußball

Gut oder schlecht? Englands Fußball debattiert über Brexit-Folgen

Die englische Premier League befürchtet, dass der Brexit die Verpflichtung ausländischer Fußballprofis erschwert. Der nationale Fußballverband FA sieht genau darin eine Chance. Er hofft, dass der EU-Austritt für die Nationalelf von Vorteil sein wird.

21.07.2017 14:06 Kommentieren
Tourismus in der Türkei
Reise-Nachrichten

Wohin geht die Reise? Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet

Alanya war eine Hochburg deutscher Touristen, heute sind dort kaum noch Bundesbürger anzutreffen. Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.

21.07.2017 12:42 Kommentieren
Tourismus auf Kuba
Reise-Nachrichten

Nicht nur „Sol y Playa“ Kuba will Kultur- und Öko-Touristen anlocken

Der Tourismus ist ein wichtiger Pfeiler der kubanischen Wirtschaft. Die Regierung will weg vom klassischen Strandurlaub und Urlauber in das ganze Land bringen. Dafür braucht die sozialistische Karibikinsel ausländische Investoren.

18.07.2017 11:48 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sicherheitskreise: Hurghada-Angreifer handelte im IS-Auftrag

Der Messer-Angreifer im ägyptischen Badeort Hurghada soll der Terrormiliz IS angehört haben. Er habe mit den Extremisten über das Internet in Kontakt gestanden und von ihnen den Auftrag erhalten, Ausländer anzugreifen.

15.07.2017 13:52 Kommentieren
Anthony Modeste
Auslands-Fußball

Transferfenster zu „Strafsteuer“ dämpft Kaufrausch in Chinas Super League

Nach dem Transferrekord im Winter sind die Ausgaben für ausländische Stars im Sommer zurückgegangen. Doch Clubs versuchen mit Tricks, die neuen Regeln zu umgehen.

14.07.2017 20:52 Kommentieren
Steffen Seibert
Politik

G20-Akkreditierungen Seibert will mit Journalistenvertretern reden

Nach den Irritationen um die entzogenen Medien-Akkreditierungen beim G20-Gipfel sucht Regierungssprecher Steffen Seibert das Gespräch mit Journalisten.

14.07.2017 16:10 Kommentieren
Medienzentrum G20
Politik

Hamburg Regierung verteidigt G20-Ausschluss von Journalisten

Hat der Bund Datenschutz und Pressefreiheit verletzt, als er 32 Journalisten vom G20-Gipfel ausschloss? Laut Regierung waren keine ausländische Behörden im Spiel.

12.07.2017 18:57 Kommentieren
Schüler
Frankfurt

Schüler-Prognose Die neuen Schüler sind schon da

Hessen zeigt sich von der Prognose der Bertelsmann-Stiftung nicht überrascht.

Flüchtlinge in Hessen
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Wenn die Wut hochkommt

40 minderjährige Flüchtlinge aus Bad Homburg haben an einer Traumatherapie teilgenommen. Dabei hat ihnen vor allem die Arbeit in der Gruppe geholfen.

Erdogan
Politik

Türkei Repression ohne Beispiel

Die Türkei geht hart gegen Menschenrechtler vor. Nach der Festnahme von Teilnehmern eines IT-Seminars befürchten die Vereinten Nationen, dass die Gefangenen gefoltert werden.

IS in Afghanistan
Politik

Hindukusch Afghanistan im Kreuzfeuer

Der Westen schickt mehr Soldaten an den Hindukusch. Saudi-Arabien finanziert Kampf gegen Schiiten in der Region.

G20
Wirtschaft

USA Verschreckt Donald Trump die Investoren?

Eine Statistik legt nahe, dass ausländische Firmen seit dem Amtsantritt von Donald Trump einen Bogen um die USA machen. Das stimmt so wohl nicht.

04.07.2017 13:39 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum