Lade Inhalte...
Wartezeiten beim Arzt
Wirtschaft

Gesetzentwurf Schneller zum Arzt

Gesundheitsminister Spahn will gesetzlich Versicherte schneller behandeln lassen. Dafür sollen die Ärzte mehr Geld bekommen, aber die Patienten nicht mehr zahlen.

Arbeit
Karriere-Nachrichten

Große Kunst Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen

Der Verlust des Augenlichts ist ein einschneidendes Erlebnis - und unumkehrbar. Ein Glasauge hilft den Patienten zumindest kosmetisch. Die Herstellung der Prothese ist eine große Kunst.

22.05.2018 16:22 Kommentieren
Rhein-Main

Gesundheit Hilfe bei Augenweh

Die niedergelassene Ärzte weiten ihren Bereitschaftsdienst aus. Start des neuen Angebots ist am Mittwoch, 11. April.

Tropfen gegen Bindehautentzündung
Medizin

Augentropfen und Co. Wie Betroffene eine Bindehautentzündung behandeln

Rote, juckende oder brennende Augen sind Anzeichen einer Bindehautentzündung. Die ist oft harmlos und klingt nach ein bis zwei Tagen von alleine ab. Auf eigene Faust behandeln Betroffene sie besser trotzdem nicht.

04.04.2018 11:06 Kommentieren
Spezielle Messgeräte
Medizin

Myopie Raus ans Licht: Wie man Kurzsichtigkeit vorbeugen kann

Die Myopie trübt den Blick von Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Bis 2050 könnte laut Schätzungen jeder zweite Weltbürger von Kurzsichtigkeit betroffen sein. Forscher sind der Volkskrankheit auf der Spur. Doch wissenschaftlich gesicherte Ratschläge sind rar.

10.01.2018 04:42 Kommentieren
Sehtest
Rhein-Main

Terminservicestelle der KV Hessen Schneller zum Facharzt

Eine Terminvermittlung hilft Patienten, die zum Facharzt müssen. Die Terminservicestelle der KV Hessen ist aber noch zu wenig bekannt.

Frankfurter Buchmesse
FR-Veranstaltungen

FR auf der Buchmesse Integration? „Pustekuchen!“

Auf der Suche nach der anderen Türkei: Asli Erdogan, Osman Okkan und Günter Wallraff diskutieren mit FR-Chefredakteurin Bascha Mika.

Flörsheim
Main-Taunus-Kreis

Flörsheim Marienkrankenhaus soll Ärztezentrum werden

Die CDU will ein Konzept für einen sozialen Campus auf dem Klinikgelände ausarbeiten lassen.

Schlupflider entfernen lassen
Medizin

Lidkorrekturen Schlupflider und Tränensäcke entfernen lassen

Eine Lidkorrektur ist einer der häufigsten Eingriffe im Gesicht. Dabei kann allerdings auch einiges schiefgehen. Man sollte sich gut überlegen, ob eine OP notwendig ist - und einen Spezialisten suchen, der einen gut aufklärt.

07.06.2017 04:42 Kommentieren
Weiche oder harte?
Medizin

Das ist der Unterschied Weiche oder harte? - Die richtige Kontaktlinse finden

Kontaktlinsen ermöglichen klares Sehen ohne Brille. Jedenfalls, wenn sie von einem Augenarzt oder Optiker angepasst wurden. Worauf sollten Träger achten? Und für wen kommen eher weiche und für wen harte Linsen infrage?

24.05.2017 04:24 Kommentieren
Anselm Jünemann
Medizin

Augenarzt warnt Smartphones können Kurzsichtigkeit verursachen

Für viele Menschen, junge und alte, ist das Smartphone der ständige Begleiter. So wichtig deren Nutzung auch immer ist, die Folgen können gravierend sein. Nicht nur das Sozialverhalten kann sich ändern, es gibt auch medizinische Probleme.

03.05.2017 10:06 Kommentieren
Office-Eye-Syndrom
Medizin

Ursachen und Behandlung Office-Eye-Syndrom und Co. - Wenn die Augen zu trocken sind

Fremdkörpergefühl, Brennen, Juckreiz: Vor allem in trockener Büroluft haben viele Menschen Probleme an den Augen. Meistens helfen einfache Tränenersatz-Tropfen. Bei hartnäckigen Beschwerden sollte man aber zum Arzt gehen. Eventuell ist eine langwierige Therapie nötig.

19.04.2017 04:18 Kommentieren
Baschar al-Assad
Hintergrund

Seit Jahrzehnten an der Macht Die Herrschaft der Assad-Familie in Syrien

Syrien wird seit Jahrzehnten von der Assad-Familie regiert. 1963 putschte sich die säkular-nationalistische Baath-Partei mit Hilfe von Offizieren an die Macht.

07.04.2017 09:56 Kommentieren
Politik

Flüchtlinge in Izmir „Für uns gibt es hier keine Zukunft“

Hunderttausende syrische Flüchtlinge sind im türkischen Izmir gestrandet. Den Familien fehlt es an allem: an Essen, Geld, Jobs und medizinischer Versorgung. Sie hoffen auf ein besseres Leben in Europa

Gesundheit

Urologe im Interview „Viagra ist ein großartiges Medikament“

Urologen sind nicht unsere Lieblingsärzte. Zu Unrecht, sagt der Arzt Oliver Gralla und hat mit „Untenrum glücklich“ ein Buch darüber geschrieben. Er plaudert aus seinem Urologen-Alltag und erzählt von Erektionen, Kinderwunsch und Sexunfällen.

31.10.2016 15:09 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen