Lade Inhalte...
Kreis Offenbach

Rödermark Auf den Spuren der 68er

Bürgermeister Roland Kern erinnert sich an die „Revolte“ in Urberach. Einer der Autoren des Buches „Das Jahr der Revolte - Frankfurt 1968“ liest am Montag im Schillerhaus.

Demonstrationen der Gewerkschaften
Politik

Tag der Arbeit Die Kultur des Protestes

Der 1. Mai ist eine Institution – und muss als solche stets aufs Neue hinterfragt werden.

Politik

Attentat auf Rudi Dutschke Der Anfang vom Ende

Attentat auf Dutschke

Vor 50 Jahren wurde Rudi Dutschke auf der Straße niedergeschossen. Die studentische Revolte endete wenige Jahre später – aber der gesellschaftliche Wandel war nicht mehr aufzuhalten.

Werner Wahler
Wiesbaden

Wiesbaden Die kurze Blüte des Club Voltaire

Das Forum für Diskussionen über Politik und Gesellschaft hält sich nur zwei Jahre. Es gibt nicht genug Toiletten, und das interessierte Publikum fehlt.

Oberursel Siedlungslehrhof
Hochtaunus

Oberursel Kritik an Siedlungsausbau in Oberursel

Der Flächennutzungsplan im Oberurseler Norden wird geändert. Geplant sind eine neue Reithalle und 23 Wohnhäuser.

Pulse of Europe in Frankfurt
Landespolitik

Pulse of Europe Pulse of Europe schlägt bald in der Paulskirche

Europaministerin Lucia Puttrich (CDU) ehrt Daniel Röder, Initiator der in Frankfurt gestarteten Bürgerbewegung Pulse of Europe, als „Mensch des Respekts“.

Jusos
Leitartikel

SPD-Kampagne Zeit für eine neue APO

Die Jusos rufen zum Parteieintritt auf, um die GroKo zu verhindern. Das ist nicht verwerflich, sondern ein Mittel unter vielen, will man konsequente Veränderung. Unser Leitartikel.

Studentenproteste
68er-Bewegung

1968 Das Jahr der Rebellion

In Vietnam verlieren die USA den Krieg, in Deutschland toben Studentenproteste und Rudi Dutschke wird Opfer eines Anschlags - Rückblick auf ein turbulentes Jahr.

"Hippie-Flower-Party" in Berlin 1967
68er-Bewegung

Kulturkämpfe Die Langzeitwirkung der 68er

Welche Bedeutung haben die „68er“ langfristig für die Bundesrepublik?

Lindner
Hintergrund

Rekordverluste und Rechtsruck Eine Wahl, die es in sich hat

Der Bundestagswahlkampf 2017 galt vielen Beobachtern als langweilig. Das Wahlergebnis vom Sonntag ist es nicht. Zum Beispiel: Die großen Parteien sind jetzt ziemlich klein, die außerparlamentarische Opposition aus FDP und AfD ist der einzige echte Sieger.

25.09.2017 15:18 Kommentieren
Christian Lindner
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Die FDP ist zurück

1. Update Die Liberalen schaffen es mit einem überraschend guten Wahlergebnis zurück in den Bundestag. Parteichef Christian Lindner ist wohl offen für ein Bündnis mit den Grünen.

Helmut Schmidt
Wahlplakat mit Lindner
Bundestagswahl 2017

Wahlkampf der Liberalen FDP richtet Kampagne auf Lindner aus

In ihrer Wahlkampagne rät die FDP Deutschland, vom Zehn-Meter-Brett zu springen: Mehr wagen, Potenziale ausschöpfen. Die Liberalen wollen das Bundestags-Comeback mit klarem Fokus auf ihren Spitzenmann.

11.07.2017 08:03 Kommentieren
Studentemdemo 1967
Anti-Schah-Demonstration
68er-Bewegung

Studentenrevolte Der Schah und die Radikalisierung

Am 27. Mai 1967 begann der folgenreichste Staatsbesuch der deutschen Nachkriegsgeschichte. Der Besuch des Schah wurde für die Bundesrepublik zur Zäsur.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen