Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Maas nennt Antisemitismus in Deutschland „beschämend“

Außenminister Heiko Maas hat die antisemitischen Vorfälle in Deutschland als „beschämend“ verurteilt. Das zeige, dass man weiter sehr klar Stellung beziehen müsse gegen Antisemitismus, sagte er bei einer Festveranstaltung zum 70. Gründungsjubiläum Israels.

19.04.2018 22:08 Kommentieren
US_Soldaten in Syrien
Politik

US-Abzug Arabische Truppen nach Syrien?

Donald Trump will „raus aus Syrien“. An die Stelle von US-Soldaten sollen Truppen aus Saudi-Arabien, Katar, den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie Ägypten treten. Die Idee des US-Präsidenten stößt auf Skepsis.

EU-Außenministertreffen in Luxemburg
Deutschland und die Welt

China fordert politische Lösung für Syrien

Nach dem gemeinsamen Militärschlag Großbritanniens, Frankreichs und der USA in Syrien hat China die beteiligten Parteien zu Verhandlungen aufgerufen. „Der Einsatz von Gewalt wird die regionale Situation nur noch verschärfen“, sagte eine Sprecherin des Außenministers.

16.04.2018 12:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Irans Außenminister spricht mit Maas über Syrien

Irans Außenminister Mohamed Dschawad Sarif hat in einem Telefongespräch mit seinem deutschen Amtskollegen Heiko Maas eine neutrale internationale Untersuchung des mutmaßlichen Giftgasangriffs in der syrischen Stadt Duma gefordert.

13.04.2018 22:50 Kommentieren
Alexander Graf Lambsdorff
Politik

Bundeswehr-Beteiligung Kritik an Merkels Syrien-Position

Über den Militärschlag ist eine Debatte entbrannt: Die FDP kritisiert die Festlegung der Kanzlerin, sich nicht an dem Militärschlag in Syrien zu beteiligen.

Bundeswehr-Tornado
Hintergrund

Fragen und Antworten Warum Deutschland im Syrienkonflikt an der Seitenlinie steht

Deutschland hat mehr als eine halbe Million Kriegsflüchtlinge aus Syrien aufgenommen und damit so viele wie kein anderes westliches Land. In dem Konflikt selbst und bei den Lösungsversuchen spielt Deutschland aber keine maßgebliche Rolle. Warum eigentlich?

13.04.2018 16:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Russischer Botschafter will britischen Außenminister treffen

Im Konflikt um den vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal hat die russische Botschaft in London die Zusammenarbeit mit Großbritannien kritisiert und ein Treffen mit Außenminister Boris Johnson beantragt.

07.04.2018 13:48 Kommentieren
Außenminister Maas in Jordanien
Politik

Familiennachzug Der Streit reist mit

Außenminister Maas widerspricht von Jordanien aus Innenminister Seehofer beim Thema Familiennachzug.

Nach dem Anschlag in Salisbury
Politik

Skripal-Fall Labor identifiziert?

1. Update Je mehr Details zum Attentat auf den ehemaligen russischen Spion Skripal bekannt werden, umso verworrener erscheint die Situation. Moskau und London stehen sich unversöhnlich gegenüber.

05.04.2018 14:41 Kommentieren
Außenminister Maas in Jordanien
Politik

Maas in Jordanien Heiko Maas nennt Jordanien eine „Stimme der Vernunft“

Außenminister Heiko Maas trifft im Königreich Jordanien Prinz Faisal bin al-Hussein. Auf der Tagesordnung stehen sämtliche Konflikte der Region.

05.04.2018 07:00 Kommentieren
Politik

Verbalattacke auf Maas Dehm soll die Linke verlassen

1. Update Diether Dehm hatte nach Medienberichten auf einer Ostermarsch-Kundgebung in Berlin am vergangenen Samstag gesagt, dass Außenminister Maas „ein gut gestylter Nato-Strichjunge“ sei, der jede Rechtmäßigkeit und das Grundgesetz mit Füßen trete.

Bundesaußenminister Maas bei den Vereinten Nationen
Politik

Vereinte Nationen in New York Maas bei den UN: Werbetour für Sitz im Sicherheitsrat

Außenminister Heiko Maas will heute in New York bei den Vereinten Nationen für eine zweijährige Mitgliedschaft Deutschlands im UN-Sicherheitsrat werben.

28.03.2018 06:40 Kommentieren
Außenminister Heiko Maas
Politik

Nahost-Konflikt „Es ist nicht einfacher geworden“

Der neue Bundesaußenminister Heiko Maas kommt in schwierigen Zeiten in den Nahen Osten. Nach einem ersten Tag bei den Israelis, besuchte er am Montag Ramallah.

Maas besucht Ramallah
Politik

Antrittsbesuch in Israel Heiko Maas trifft Netanjahu und Abbas

Außenminister Heiko Maas wird bei seinem Antrittsbesuch in Israel Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und den Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen.

26.03.2018 07:37 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum