Lade Inhalte...
Koreanische Teams
Sportpolitik

Bei Asienspielen Süd- und Nordkorea wollen gemeinsame Teams bilden

Das Tauwetter zwischen Nord- und Südkorea hält an. Auch in der Sportdiplomatie kommen beide Seiten weiter voran. Bei den Asienspielen im August wollen sie erneut Zeichen der Versöhnung senden.

18.06.2018 15:41 Kommentieren
Demo_Atomwaffen1
Politik

Atomwaffen Friedensforscher: Nukleare Abrüstung noch weit entfernt

Zwar habe sich die Zahl der Atomsprengköpfe weltweit weiter verringert, doch das Tempo bleibe langsam, erklärt das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri.

18.06.2018 06:54 Kommentieren
Singapur-Gipfel
Gastbeiträge

Donald Trump und Kim Jong Un Historisches Treffen oder Fotoshow?

Noch kann man nicht sagen, ob die Vereinbarung zwischen Trump und Kim zur atomaren Abrüstung Nordkoreas führt. Der Gastbeitrag in der FR.

Seoul
Politik

Nordkorea-Gipfel Kims Gipfel-Erfolg

Nachbarn wie Japan zeigen sich skeptisch: Wird Kim wirklich abrüsten?

Gipfeltreffen
Hintergrund

Große Bühne für Trump und Kim Aus Gegnern werden „Freunde“

Der Singapur-Gipfel ist Geschichte. Kaum jemand lobt die Ergebnisse so sehr wie Trump. Und auch Kim gibt sich ziemlich zufrieden. Aber was ist die zweiseitige Vereinbarung tatsächlich wert?

12.06.2018 15:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Kim und Trump einigen sich: Schritte zu atomarer Abrüstung

US-Präsident Donald Trump hat sich nach eigenen Worten mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf erste Schritte zur atomaren Abrüstung verständigt. Diese werde „sehr, sehr schnell beginnen“, sagte Trump bei der Unterzeichnung eines gemeinsamen Dokuments mit Kim in Singapur.

12.06.2018 08:10 Kommentieren
Gipfeltreffen in Singapur
Hintergrund

Fragen und Antworten Abrüstung Nordkoreas schwerer als Iran-Deal?

Nordkoreas Machthaber sieht sein Land als Atommacht. Mit dieser Haltung geht Kim in den historischen Gipfel über sein Atomprogramm mit dem US-Präsidenten in Singapur. Trump hofft auf den „Big Deal“. Doch der Teufel steckt im Detail.

11.06.2018 14:10 Kommentieren
Singapur
Politik

Singapur Ostasien hält den Atem an

Das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bereitet einigen Sorgen. Die Japaner befürchten eine Übereinkunft in Singapur zu ihren Lasten.

Hotel „Manoir Richelieu“
Hintergrund

Analyse Der Achsenbruch der G7

Plötzlich ist es, als würden sich Fremde treffen. Offen treten beim Treffen der G7 Brüche zutage, die sich unter Trump seit langem angedeutet haben. Was wird von dieser Staatengruppe bleiben?

08.06.2018 21:52 Kommentieren
Shinzo Abe und Donald Trump
Politik

Donald Trump, Shinzo Abe USA und Japan fordern Abrüstung Nordkoreas

Donald Trump und Shinzo Abe erhöhen den Druck auf Kim Jong Un. Beide fordern eine vollständige Abrüstung Nordkoreas, mit dem sich der US-Präsident jetzt doch treffen will.

29.05.2018 06:27 Kommentieren
Kim Jong Un
Politik

Nordkorea Vor dem Treffen mit Trump: Kim mauert

Für Nordkoreas Machthaber Kim stehen die Atomwaffen Nordkoreas nicht zur Disposition. Das könnte den Gipfel mit US-Präsident Trump platzen lassen.

Kim Jong Un
Hintergrund

Analyse Wende im Atompoker: Aber seine Kernwaffen gibt Kim nicht auf

Damit hat wohl kaum jemand gerechnet: Nordkoreas Machthaber will seine Atom- und Raketentests auf Eis legen. Die Ankündigung ist eine gute Grundlage für mögliche Fortschritte bei den nahenden Gipfeln. Die atomare Bedrohung bleibt aber Kims wichtigstes Faustpfand.

22.04.2018 12:50 Kommentieren
Kim Jong Un
Politik

Nordkorea Nordkorea setzt Atom- und Raketentests aus

Nordkoreas Machthaber Kim will seine Atom- und Raketentests auf Eis legen. Die atomare Bedrohung bleibt aber Kims wichtigstes Faustpfand.

21.04.2018 07:51 Kommentieren
Museum in Südkorea
Politik

Nordkorea Kim zur atomaren Abrüstung bereit

Es kommt Bewegung in die Lage auf der koreanischen Halbinsel. Nordkoreas Machthaber zeigt sich gesprächsbereit, den Süden stimmt das zuversichtlich.

19.04.2018 13:43 Kommentieren
Zu Besuch
Hintergrund

Analyse Kim sucht Schützenhilfe bei Xi

Das Verhältnis zu China war frostig. Kim verärgerte Peking mit seinen Atom- und Raketentests. Vor den heiklen Gipfeln mit Südkoreas Präsident Moon und US-Präsident Trump besinnt sich der Machthaber plötzlich der alten Freundschaft - und Peking spielt dankbar mit.

28.03.2018 18:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen