28. Mai 201728°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Sammelabschiebung
Frankfurt

Interview „Politischer Druck“

Pro Asyl beklagt viele Fehlentscheidungen. Flüchtlinge werden immer wieder zu Unrecht abgelehnt.

25.05.2017 16:32 Kommentieren
Flüchtlingshelfer
Politik

Günter Burkhardt „Das grenzt an Täuschung“

Der Geschäftsführer von Pro Asyl kritisiert den „gesetzgeberischen Aktionismus“ der Koalition.

Breitscheidplatz
Politik

Nach Anschlag Aufklärung im Fall Amri gefordert

Die Grünen wollen die Vertuschungsvorwürfe im Fall des Terroristen Anis Amri in einem Untersuchungsausschuss klären.

Main-Kinzig-Kreis
Main-Kinzig-Kreis

Maintal Vermittlerin zwischen den Kulturen

Die angehende Erzieherin Azeeta Sadiq engagiert sich im Arbeitskreis Asyl und wird dafür mit einem Baum im Frauenhain geehrt.

Flughafen Frankfurt
Frankfurt

Frankfurt Türkische Putsch-Generäle beantragen Asyl in Frankfurt

Die beiden hochrangigen türkischen Militärs sollen am Putschversuch im vergangenen Jahr beteiligt gewesen sein.

17.05.2017 07:41 Kommentieren
Binali Yildirim
Politik

Türkei Yildirim: Deutschland muss sich zur Türkei bekennen

1. Update CSU-Politikerin Hasselfeldt zu einer möglichen Verlegung der Bundeswehrsoldaten in Incirlik, Grünen-Abgeordneter Nouripour gibt Bundesregierung Mitschuld an verweigertem Abgeordnetenbesuch.

16.05.2017 12:06 Kommentieren
Horst Mahler
Politik

Holocaust-Leugner Mahler in Ungarn festgenommen

1. Update Horst Mahler hatte verkündet, in Ungarn Asyl beantragen zu wollen - nun wurde der verurteilte Holocaust-Leugner dort verhaftet. Nach seiner Festnahme dürften die deutschen Behörden seine Auslieferung beantragen.

Deutschland und die Welt

Zeitung: Rechtsextremist Horst Mahler will Asyl in Ungarn

Der wegen Leugnung des Holocausts zu zehn Jahren Haft verurteilte Rechtsextremist Horst Mahler hat Ungarn um politisches Asyl gebeten. Das geht einem Bericht der „Mitteldeutschen Zeitung“ zufolge aus einer Erklärung Mahlers hervor.

15.05.2017 02:30 Kommentieren
Für Sie gelesen

Türkei Klare Signale

Merkel sorgt für ein eindeutiges Verhältnis zur Türkei.

Panzer-Deal
Politik

Waffenexporte Kritik an deutsch-türkischem Panzer-Deal

Das deutsch-türkische Verhältnis steht vor neuen Belastungsproben. Rheinmetall soll für Ankara Armee-Fahrzeuge nachrüsten und bringt die Bundesregierung in Bedrängnis.

Flüchtlinge in Hessen
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Arbeit für Flüchtlinge

Der Königsteiner Freundeskreis Asyl engagiert sich erfolgreich für die Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt.

Deutschland und die Welt

Medien: Türkische Soldaten erhalten Asyl in Deutschland

Mehrere türkische Soldaten und ihre Familien haben Medienberichten zufolge Asyl in Deutschland erhalten. Wie WDR, NDR und die „Süddeutsche Zeitung“ berichteten, wurden die ersten Anträge auf politisches Asyl türkischer Bürger mit Diplomatenpässen positiv beschieden.

08.05.2017 22:36 Kommentieren
Rhein-Main

Asyl Ermittlungen gegen Arzt

Der Gießener Psychiater soll dem von Abschiebung betroffenen Adnan G. geholfen haben. Das wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor.

Deutschland und die Welt

Falscher Flüchtling Franco A. fragte BAMF-Aushilfe über Asyl aus

Der unter Terrorverdacht stehende Bundeswehr-Offizier Franco A. hat sich auf seine Rolle als falscher syrischer Flüchtling offensichtlich gut vorbereitet. Nach „Spiegel“-Informationen sagte ein Soldat aus, Franco A.

05.05.2017 17:06 Kommentieren
Afghanistan
Kolumnen

Afghanistan Darf man Terroristen Asyl gewähren?

Immer mehr afghanische Flüchtlinge behaupten, sie seien ehemalige Taliban-Kämpfer. Möglich, dass Verfolgte die Rückreise antreten müssen, während ihre Verfolger als schutzbedürftig anerkannt werden. Die Kolumne.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum