Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Asyl zu Unrecht gewährt: Ermittlungen gegen Ex-BAMF-Mitarbeiterin

Eine ehemalige Mitarbeiterin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge soll in 1200 Fällen Asyl gewährt haben, obwohl die Voraussetzungen dafür nicht gegeben waren. Gegen die Leiterin der Bremer Außenstelle sowie gegen drei Rechtsanwälte aus Bremen

20.04.2018 17:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Asyl zu Unrecht gewährt: Bundesregierung äußert sich

Die Bundesregierung sieht bei den Ermittlungen gegen eine ehemalige Mitarbeiterin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wegen unzulässiger Asylgewährung „sehr ernsthafte Verdachtsmomente“.

20.04.2018 14:20 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Asyl zu Unrecht gewährt: Ermittlungen gegen Ex-BAMF-Mitarbeiterin

Eine ehemalige Mitarbeiterin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge soll in 1200 Fällen Asyl gewährt haben, obwohl die Voraussetzungen dafür nicht gegeben waren. Gegen die Leiterin der Bremer Außenstelle sowie gegen drei Rechtsanwälte aus Bremen

20.04.2018 11:44 Kommentieren
Schloss Meseberg
Flüchtlinge
Kolumnen

Asyl und Einwanderung Abschieben und schlecht behandeln

Die deutsche Politik geht seit Jahren schlecht mit Einwanderern um. Dabei weiß jeder, dass damit nur der Hass wächst. Die Kolumne.

Demo_Afghanistan
Politik

Flüchtlinge Proteste gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Mehrere Flüchtlingsorganisationen haben eine offenbar für Montag vom Flughafen Halle/Leipzig (LEJ) geplante Sammelabschiebung nach Afghanistan scharf kritisiert.

26.03.2018 12:03 Kommentieren
Migration
Flucht, Zuwanderung

Migration aus Afrika „Migration und Entwicklungspolitik zu koppeln, funktioniert nicht“

Migrationsforscherin Zank spricht im Interview über Auswanderungswünsche und Vorteile von legalen Reisewegen.

Markus Söder und Joachim Hermann
Politik

Bayern Kabinett unter Söder beschließt Grenzpolizei

In der ersten Sitzung unter Vorsitz des neuen Ministerpräsidenten Markus Söder hat sich das Kabinett auf eine landeseigene Grenzpolizei sowie ein Landesamt für Asyl geeinigt.

23.03.2018 15:23 Kommentieren
Rhein-Main

Darmstadt Begleiter für den Alltag gesucht

Es gibt sehr viele engagierte Helfer in Darmstadt. Die zweite Engagementbörse für Flüchtlingsarbeit will sie zusammenführen.

Demonstration fuer Familiennachzug
Planspiel
Frankfurt-Nord

Eschersheim EU-Politik in der Ziehenschule

Im Planspiel überlegen Schüler, wie europäische Gesetze entstehen. Als Beispiel gilt die Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Mette Frederiksen
Politik

Dänemark Genossen wollen Asyl abschaffen

Die dänischen Sozialdemokraten planen, Flüchtlinge gar nicht mehr ins Land lassen. Dafür gibt es Applaus von der Volkspartei.

Darmstadt

Darmstadt Demo für Internetzugang

Die Flüchtlinge in der Griesheimer Unterkunft sind seit Montag abgeschnitten. Grund ist offenbar Knatsch zwischen dem Betreiber der Unterkunft und dem Landkreis.

Flüchtlingskinder in Ingelheim
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Lobbyarbeit für Schutzsuchende

Rheinland-Pfalz bekommt als letztes Bundesland einen Flüchtlingsrat / Bundesweit vernetzt.

Flüchtlinge
Politik

Flüchtlingspolitik in der EU Berlin will Diskussion über Verteilung aussetzen

Sollen EU-Staaten in Krisenzeiten gezwungen werden können, Flüchtlinge aufzunehmen? Der Streit über diese Frage verhindert seit Monaten Fortschritte bei der geplanten Reform des europäischen Flüchtlingssystems.

25.01.2018 15:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum