Lade Inhalte...
Landespolitik

Nazi-Verbrechen „Wegsehen half auf Dauer nicht“

Der frühere Oberstaatsanwalt Johannes Warlo verfolgte nationalsozialistische Verbrecher – jetzt berichtet er darüber

Franziska Franz
Frankfurt-West

Autorin Franziska Franz Wenn Satzzeichen lebendig werden

Autorin Franziska Franz bringt schreibt nicht nur Krimis, sondern auch Kinderbücher. Die sollen nicht nur unterhalten.

Arzt
Rhein-Main

Hausärzte Stipendien gegen den Ärztemangel

Studenten verpflichten sich mancherorts zur Niederlassung. Ein anderes Projekt setzt auf intensive Betreuung.

Michael Rauschmann
Offenbach

Offenbach Rückenspezialist wechselt ans Sana-Klinikum

Michael Rauschmann wird die neue Fachabteilung für Wirbelsäulenorthopädie am Offenbacher Sana-Klinikum leiten. Dort sind etwa 15 Stellen neu geschaffen worden.

Kontaktlinse
Panorama

Großbritannien Ärzte finden 27 Kontaktlinsen in Auge von Patientin

Im Auge einer Patientin haben britische Ärzte 27 Kontaktlinsen gefunden. Die Frau sei von der Entdeckung ebenso überrascht gewesen wie die Ärzte.

17.07.2017 12:34 Kommentieren
Rhoen-Klinikum

Gießen/Marburg Personal bei Rhön stöhnt

Führungskräfte der Rhön-Universitätsklinik schlagen Alarm. In einem Brandbrief bitten sie den Konzern darum, von den Plänen eines weiteren Stellenabbaus Abstand zu nehmen. Sie sehen die Sicherheit der Patienten gefährdet.

Literatur

Oliver Sacks „On the Move“ Genug Zeit für Dummheiten

Eine Autobiografie, die glücksgefühlverursachende Haken schlägt: „On the Move“ von dem Neurologen und Schriftsteller Oliver Sacks.

21.08.2015 17:16 Kommentieren
Wissen

Paul Ehrlich Die ewige Suche nach der Zauberkugel

Vor hundert Jahren starb Paul Ehrlich – er durchschaute das Immunsystem und fand ein Mittel gegen Syphilis. 1908 wurde er mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.

Literatur

Büchner-Preis Georg-Büchner-Preis für Rainald Goetz

Der Autor Rainald Goetz gilt als Beobachter und Chronist der Gegenwart. Er hat schon zahlreiche Auszeichnungen bekommen. Der renommierte Büchner-Preis ist die Krönung. Der Preis soll am 31. Oktober in Darmstadt verliehen werden.

08.07.2015 09:46 Kommentieren
Ingeborg Syllm-Rapoport
dpa

Nazis verboten Prüfung: Doktortitel für 102-Jährige

77 Jahre nach ihrer schriftlichen Promotion erhält eine Kinderärztin ihren Doktortitel am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die heute 102 Jahre alte Ingeborg Syllm-Rapoport war im Jahr 1938 nicht zur mündlichen Prüfung zugelassen worden.

09.06.2015 15:18 Kommentieren
Wetterau

Bad Nauheim Hauptsache raus aus Syrien

Weil auf seine Heimatstadt Damaskus die Bomben fallen, ist der Syrer Tarek Alnakoula nach Deutschland geflohen. Seit einem Jahr wohnt der 28-Jährige Arzt in Bad Nauheim und möchte in Deutschland weiter seinen Beruf ausüben.

13.04.2015 18:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ernst-Jung-Preis für Braunschweiger Mikrobiologin - 300 000 Euro

Die Braunschweiger Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier (46) erhält den mit 300 000 Euro dotierten Ernst-Jung-Preis für Medizin. Das gab die Hamburger Jung-Stiftung am Donnerstag bekannt. Die Französin sei Mit-Entdeckerin eines Ansatzes, der langfristig die Möglichkeit zur individualisierten Therapie von Erbkrankheiten oder Infektionskrankheiten wie Aids in Aussicht stelle, hieß es zur Begründung. Dabei geht es um eine Methode, die die gezielte Abschaltung oder auch Korrektur fehlerhafter Gene ermöglicht. Die aus Frankreich stammende Wissenschaftlerin forscht am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig und ist auch Humboldt-Professorin an der Medizinischen Hochschule Hannover.

08.01.2015 11:01 Kommentieren
Wetterau

Friedberg Eine Saga aus Briefen

Die Friedbergerin Cornelia Marel arbeitet die Geschichte ihrer Familie auf. In ihrem ersten Buch geht es um den Krieg 1914.

Panorama

China Attacken in letzter Not

In China greifen immer mehr Patienten ihre Ärzte an – beide sind Gefangene eines schlecht strukturierten Gesundheitssystems.

04.11.2014 14:23 Kommentieren
"Pille danach"
Medizin

Pilla danach Schnelle Hilfe nach Verhütungspanne

Die Bundesländer und katholische Berater von Donum Vitae machen sich stark für die Freigabe der „Pille danach“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen