Lade Inhalte...
Wirtschaft

Hartz IV Armut macht Kinder krank

Eine Studie zeigt: Die Zahl psychisch behinderter Kinder wächst – besonders in Hartz-IV-Familien.

Michael Müller und Katja Kipping
Politik

Hartz IV „Wir brauchen eine Politik der sozialen Garantien“

Linken-Chefin Katja Kipping streitet mit Berlins Bürgermeister Michael Müller (SPD) über Hartz IV und Modelle für ein Grundeinkommen.

Bibliotheksumzug
Frankfurt

Jugendring „Kinder haben ein Mitspracherecht“

Vanessa Lehr will als neue Jugendringsvorsitzende Minderjährigen eine Stimme geben. Ein Gespräch über Kinderarmut und das Modelabel „armTM“.

Gastwirtschaft

Gastwirtschaft Die Schattenseiten von Hartz IV

Gegen Armut im Alter oder bei Erwerbsminderung muss die große Koalition endlich vorgehen und die Grundsicherung für Betroffene reformieren.

Lula da Silva
Politik

Lula da Silva Kämpferisch in den Knast

Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva tritt die Haftstrafe wegen angeblicher Vorteilsnahme an - und macht in seinen letzten Momenten in Freiheit, was er am besten kann.

Brandenburg
Kolumnen

Kolumne Unter den Ziegen der Lüfte

Da draußen in Brandenburg fehlt einem fast alles, außer Kranichen. Man verpasst den Maschmeyer im Fernsehen und die Vereinigung der Hohenzollern mit Jens Spahn.

Kinder und Hartz IV
Wirtschaft

Armut Jedes siebte Kind auf Hartz IV angewiesen

Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind von Armut betroffen und auf staatliche Hilfen angewiesen. Die Zahl steigt.

04.04.2018 07:33 Kommentieren
Tafel_Essen
Politik

Armut Tafel-Dachverband setzt auf stärkere Kooperation

Die Debatte um den zeitweiligen Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel ruft den bundesweiten Dachverband auf den Plan. Er will sich um einen stärkeren Austausch bemühen.

03.04.2018 07:07 Kommentieren
Kakao-Ernte
Wirtschaft

Kakao-Anbau Viele Kakaobauern leben in Armut

Schokoladenproduzent Ritter baut als erstes Branchenunternehmen seinen Kakao zum Teil selbst an. Die Motivation: mit Qualität und Nachhaltigkeit besser verkaufen. Noch aber leben die meisten Kakaobauern auf der Welt in Armut.

Hartz-IV-System
Hintergrund

Fragen und Antworten Führen neue Wege aus dem „Makel“ Hartz IV?

Die noch junge Bundesregierung debattiert schon über ein aufgeladenes Thema: Die SPD will das Hartz-IV-System auf den Prüfstand stellen und schlägt Alternativen vor. Eine einfache Mission wird das aber nicht.

29.03.2018 13:18 Kommentieren
Essensausgabe
Gastbeiträge

Hartz IV 416 Euro reichen nicht für die Menschenwürde

Fast acht Millionen Menschen hierzulande brauchen Hilfen zur Existenzsicherung. Sie bleiben im Abseits, wenn die Regelsätze nicht angehoben werden. Ein Gastbeitrag von Ulrich Schneider, Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtverbandes.

Sandra Maischberger
TV-Kritik

Maischberger, ARD Wer sind denn die kleinen Leute?

In der ARD diskutiert eine illustre Runde über die „große Koalition für die kleinen Leute“ (Seehofer) und ob Hartz-IV Empfänger von Armut bedroht sind.

Armutsbericht
Politik

Jens Spahn Kritik an Spahn-Äußerungen über Armut reißt nicht ab

Gesundheitsminister Spahn eckt mit seinen Aussagen zu Hartz IV weiter an. Die Nationale Armutskonferenz wirft dem Minister Unwissenheit vor. Unterstützung bekommt er dagegen von den deutschen Arbeitgebern.

14.03.2018 15:10 Kommentieren
Gastwirtschaft

Armutsbekämpfung Teilhabe ermöglichen

Der Ausgleich zwischen Arm und Reich ist nicht nur eine Frage der Sozialsysteme. Er beruht auch auf einer gerechten Geld- und Bodenordnung.

Jens Spahn
Bundestagswahl 2017

Hartz IV Spahn erntet heftigen Widerspruch

Jens Spahn ist noch nicht als Minister vereidigt und wird schon wegen seiner Einlassung zu Hartz IV zum Verzicht aufgefordert. Aus Sicht der Sozial- und Armutsforschung ist seine Behauptung in der Tat kaum haltbar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum