29. März 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Zahnputzbecher in einer Kita in  Berlin
Gastbeiträge

Rechtsstellung Kinderrechte ins Grundgesetz

Die vorhandenen Regeln müssen zum Wohle von Mädchen und Jungen erweitert werden. Der Gastbeitrag.

13.03.2017 17:53 Kommentieren
Ehepaar Jürgen und Gertrud Löns
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Zwei neue Ehrenbürger

Gertrud und Jürgen Löns sind in vielen Vereinen aktiv. Die Stadtverordneten haben sie jetzt zu Ehrenbürgern gemacht.

28.02.2017 14:19 Kommentieren
„Arme Reiche“
TV-Kritik

?Arme Reiche?, 3sat ?Im Capitol regieren Millionäre?

Der 3sat-Dokumentarfilm ?Arme Reiche? will den Gutbetuchten nicht zu nahe treten.

Rhein-Main

Hofheim Die Netzwerkerin

Andrea Clément unterstützt mit der Stiftung, die sie zusammen mit ihrem Mann gegründet hat, benachteiligte Kinder. Seit einiger Zeit engagiert sie sich auch für Flüchtlinge.

Wetterau

Wetterau Kathrin Anders gekürt

Die Grünen wählen die 34-jährige Anders zur Bundestagskandidatin. Mit den Herausforderungen von Familie und Beruf ist sie vertraut.

Rhein-Main

Soziale Lage in Hessen „Schere zwischen Arm und Reich“

Der Sozialverband VdK beklagt eine „soziale Spaltung“ in Hessen und erntet Widerspruch von Sozialminister Stefan Grüttner (CDU).

Wirtschaft

Hartz IV Malen ist Luxus

Bei der Neu-Festsetzung der Hartz-IV-Regelsätze wurde wieder die Chance vertan, Bedarfe realitätsgerecht zu ermitteln und Kinderarmut zurückzudrängen.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Wunschbaum für Kinder

Kleine Gaben für bedürftige Kinder und Jugendliche brachte eine Aktion des Main-Taunus-Kreises und des Lions Clubs Sulzbach.

21.12.2016 16:27 Kommentieren
Politik

CDU-Politiker Spahn warnt vor Panikmache bei Rente

Vor den entscheidenden Verhandlungen von Union und SPD zur Rente warnt CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn vor Panikmache. «Wir sollten die Rente nicht ständig mit Schreckensmeldungen schlechter reden, als sie ist», sagte Spahn der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. 

22.11.2016 12:26 Kommentieren
Politik

Bundespräsidentschaft „Soziale Sicherheit ist die Basis“

Christoph Butterwegge ist Kandidat der Linken für das Amt des Bundespräsidenten. Im FR-Interview erzählt er, was ihn von Joachim Gauck unterscheidet, wo er mit Merkel übereinstimmt und was er der AfD entgegensetzt.

20.11.2016 17:02 Kommentieren
Politik

Nächster Bundespräsident Butterwegge wird Kandidat der Linken

Der Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge wird offenbar Kandidat der Linkspartei für die Wahl des Bundespräsidenten. Die Nominierung soll bald offiziell bekannt gegeben werden.

17.11.2016 17:37 Kommentieren
Wirtschaft

Einkommen Arm trotz Arbeit

Immer mehr Menschen in Europa verdienen in ihrem Beruf zu wenig zum Leben. Das zeigt der Index für soziale Gerechtigkeit.

Gastbeiträge

Politischer Umbruch Eine neue Weltpolitik

In Europa und Amerika befinden sich die Eliten in einer tiefen Krise. Das bietet auch Chancen zur Erneuerung. Aber welche? Der Gastbeitrag.

13.11.2016 13:02 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Tafel ist am Limit

Immer mehr Bedürftige sind auf Spenden angewiesen. Ihnen droht eine längere Wartezeit.

Wiesbaden

Wiesbaden Kampf der Kinderarmut

Kreis-Grüne fordern den Ausbau des Programms „Alle Chancen für...“. Das Programm bietet mit gezielten Maßnahmen wichtige Elemente im Kampf gegen die Armut.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum