Lade Inhalte...
Roboter und Karosserie
Karriere-Nachrichten

Ergebnis einer Umfrage Digitalisierung: Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet

Der Einzug von Robotern und künstlicher Intelligenz in Werkshallen und Büros wirft bei vielen Arbeitnehmern bange Fragen nach der Zukunft ihrer Jobs auf. Doch gerade bei der Aus- und Weiterbildung für die Arbeitswelt von morgen hapert es aus Sicht der Beschäftigten.

18.05.2018 11:22 Kommentieren
Windturbine
Karl Marx
Kultur

Marx’sche Ideen Von Menschen und Mäusen

FR-Autor Stephan Kaufmann hat aus den Marx’schen Ideen dennoch ein paar nützliche Hinweise für die Gegenwart extrahiert.

Volkswagen in Wolfsburg
Hintergrund

Analse Umbau im Wolfsburger Auto-Imperium

Zweieinhalb Jahre nach dem Beginn von „Dieselgate“ steht Volkswagen vor dem nächsten Führungswechsel. Herbert Diess wird der neue starke Mann in Wolfsburg. Doch für Noch-Konzernchef Matthias Müller muss das nicht die Endstation beim weltgrößten Autobauer sein.

10.04.2018 17:50 Kommentieren
Arbeit, Soziales

Analyse Es muss nicht das Ende sein

Maschinen erledigen viele Arbeiten ebenso gut wie Menschen. Das wird Jobs stark verändern, aber nicht unbedingt vernichten. Die Analyse

Arbeitsmarkt
Arbeit, Soziales

Debatte über Hartz IV „Ich empfehle etwas Mut zum Experiment“

Arbeitsmarktforscher Holger Bonin spricht über die Abschaffung von Hartz IV, die Chancen eines solidarischen Grundeinkommens und das richtige Vertrauen in die Eigenständigkeit Betroffener.

Merkel in Helsinki
Arbeit, Soziales

Grundeinkommen Die Finnen probieren es einfach mal aus

Im Großversuch testen 2000 Menschen in Finnland die Auswirkungen eines bedingungslosen Grundeinkommens von 560 Euro. Die Initiatoren erhoffen sich „positive Antriebe und mehr Dynamik“.

Bundesagentur für Arbeit
Wirtschaft

Bundesagentur Forscher erwarten 2018 neue Arbeitsmarkt-Rekord

Da geht noch mehr: Die deutsche Wirtschaft wird Forschern zufolge 2018 ein weiteres Jahr des Job-Booms erleben. Danach aber sei wohl nicht mehr mit allzu großen Sprüngen zu rechnen. Denn die Konjunktur stehe bereits am Höhepunkt.

23.03.2018 08:38 Kommentieren
Michael Müller
Politik

Michael Müller Kein Hartz IV, sondern Grundeinkommen

Berlins Bürgermeister Michael Müller schlägt vor, Hartz IV abzuschaffen und stattdessen ein solidarisches Grundeinkommen einzuführen. Dafür erntet er sowohl Zustimmung als auch harsche Kritik.

Erzieher
Wirtschaft

Equal Pay Day Roboter statt Frauen

Eine Studie zum Equal Pay Day kommt zu den Schluss, dass die Digitalisierung vor allem die Arbeitsplätze von Frauen bedroht. Es gebe aber auch Grund zur Hoffnung.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Teilzeitfalle für Frauen

Viele Frauen arbeiten in Teilzeit- und Minijobs und sind somit in schlecht bezahlten Jobs. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ruft die Politik auf, die Ungerechtigkeit zu bekämpfen.

Stop and Go auf der A3
Verkehr

Verkehr in Hessen Immer mehr Pendler kommen nach Hessen

Der Strom der Pendler nach Hessen wird immer stärker. Ihre Zahl ist innerhalb eines Jahres um fünf Prozent auf fast 371 000 Menschen gewachsen

07.03.2018 12:14 Kommentieren
Stahl
Wirtschaft

Strafzölle Republikaner beschwören Donald Trump

1. Update Die Strafzölle für Stahlimporte könnten in den USA mehr Jobs kosten als sichern. Doch Präsident Trump ignoriert alle Mahnungen - auch die aus der eigenen Partei.

Gastwirtschaft

Technologisierung der Wirtschaft Frauen, kämpft härter!

Die technologische Revolution wird viele Jobs kosten. Wenn Frauen nicht dagegenhalten, werden sie die Hauptleidtragenden dieser Entwicklung sein. Die Gastwirtschaft

Armut
Politik

Studie der Hans-Böckler-Stiftung Angst nutzt der AfD

Rechtspopulisten sprechen verunsicherte Menschen an – in allen Schichten. Das zeigt eine neue Studie, die der FR vorliegt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum