Lade Inhalte...
Wirtschaft

OECD-Schätzung für Deutschland Arbeitslosenquote steigt auf 11,8 Prozent

Im Gegensatz zu Ländern wie Irland, Japan, Spanien und den USA stehe Staaten wie Deutschland und Frankreich der schlimmste Anstieg noch bevor, sagen die Arbeitsmarktexperten.

16.09.2009 13:09 Kommentieren
Politik

Armut Zum alten Eisen

Nur jeder zehnte Deutsche arbeitet bis zum 65. Lebensjahr. Der Befund bestärkt die Kritiker der Rente ab 67. Was es bedeutet, schon vor der Rente den Job zu verlieren, schildern T. Herdickerhoff und S. Rummel.

14.07.2009 00:07 Kommentieren
Rhein-Main

Azubis in Hessen Junge Frauen auf der Überholspur

Die Frauenquote in hessischen Betrieben steigt. Weibliche Auszubildende werden häufiger übernommen als männliche Lehrlinge.

28.04.2009 00:04 Kommentieren
Wirtschaft

Trotz Grippewelle Krankenstand auf Rekordtief

Der Krankenstand in den deutschen Betrieben ist im ersten Quartal dieses Jahres nach einem Medienbericht weiter gesunken.

11.04.2009 10:04 Kommentieren
Wirtschaft

Job-Alarm in Deutschland Politik soll Krise bekämpfen

In Deutschland droht ein drastischer Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Politik muss gegensteuern, fordert die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Von Eva Roth

Politik

Interview mit Claus Schnabel "Frauen verhandeln weniger hart"

Arbeitsmarktexperte Claus Schnabel über falsche Bescheidenheit und Klischees.

20.03.2009 00:03 Kommentieren
Abiturpruefung
Rhein-Main

Carola Burkert "Der Grundstein wird schon früh gelegt"

Die Arbeitsmarktexpertin Carola Burkert spricht im FR-Interview über unterschiedliche Chancen von Jugendlichen in Ausbildung und Beruf - bei gleicher Qualifikation, aber verschiedener Herkunft.

24.01.2009 00:01 Kommentieren
Wirtschaft

Arbeitsmarkt "Wir brauchen einen Sonderfonds für Bildung"

Arbeitsmarktexperte Gerhard Bosch hält die Pläne der Regierung für richtig, aber nicht ausreichend. Von Eva Roth

Wirtschaft

Studie des Bundesarbeitsministeriums Wer vermittelt Arbeitslose besser?

In Sachen Wirtschaftskompetenz lässt sich Roland Koch ungern etwas vormachen. Nun muss er hören, er sei mit Langzeitarbeitslosen auf dem Holzweg. Von Peter Hanack und Michael Bergius

02.12.2008 00:12 Kommentieren
Wirtschaft

Einkommensschere Löhne stürzen ab

Schwindende Tarifbindung und Arbeitsmarktreformen haben das Lohngefüge verändert. Forscher benennen deutsche Besonderheiten bei der Umverteilung. Von Eva Roth

Rhein-Main

Eingliederungsmaßnahmen Wider die Geschäftsanweisung

Ein breites Bündnis aus Politik und Qualifizierungsinitiativen rebelliert gegen die Bundesagentur für Arbeit.

21.06.2008 00:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen