17. Oktober 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Die Linke
Politik

„Die Linke“ In der Linkspartei brechen alte Konflikte auf

Vor der Klausur rumort es bei den Linken, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch drohen unangenehme Anträge. Offenbar rächt es sich, dass Konflikte lange unter den Teppich gekehrt wurden.

Vor 4 Stunden Kommentieren
French President Emmanuel Macron, flanked by an employee and Amazon French Operations Director Ronan Bole, wears gloves to pack an object during a visit at the Amazon factory in Boves
Politik

Frankreich Der Widerstand gegen Macron wächst

Der französische Präsident Emmanuel Macron legt ein umstrittenes Reformprogramm vor und wird für seine Kritiker nun endlich greifbar.

Emmanuel Macron
Politik

Französischer Präsident Macron lästert über Arbeitslose

„Gewisse Leute“ sollten sich eine Arbeit suchen, „statt Chaos anzurichten“, sagt der französische Präsident über protestierende entlassene Arbeiter. Oppositionspolitiker werfen ihm „Arroganz“ und Abgehobenheit vor.

05.10.2017 14:09 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,449 Millionen

Dank des Herbstaufschwungs ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im September auf 2,45 Millionen gesunken. Das ist der niedrigste Wert in diesem Monat seit der Wiedervereinigung.

29.09.2017 10:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

5,4 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr Arbeit

Rund 5,4 Millionen Menschen in Deutschland wollten im vergangenen Jahr mehr arbeiten. Neben Arbeitslosen und weiteren Erwerbslosen sind in dieser Zahl auch 2,6 Millionen Menschen enthalten, die bereits einen Job haben.

28.09.2017 09:00 Kommentieren
Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Die Linke Lafontaine rechnet mit Kipping und Riexinger ab

Nach der Wahl brechen die alten Konflikte wieder auf. Lafontaine beklagt, dass die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger wenig Zustimmung bei den Wählern fänden.

Agentur für Arbeit
Politik

Verfassungsschutz Agenturen für Arbeit gaben Hinweise

Wer einem Mitarbeiter im Jobcenter als möglicherweise extremistisch auffällt, muss mit der Weiterleitung des Verdachts an den Verfassungsschutz rechnen. Die Linke spricht von Denunziation.

22.09.2017 17:00 Kommentieren
Warnstreik bei Arcelor Mittal
Wirtschaft

Gerechtigkeit Das Lohnrätsel in Europa

Die Wirtschaftsleistung steigt, und die Zahl der Arbeitslosen ist seit 2013 stark gesunken. Warum stagnieren trotzdem die Gehälter?

Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Deutschland, deine Wahlkreise

Rund 61,5 Millionen Deutsche können am Sonntag wählen. Die FR stellt typische und untypische Wahlkreise vor und zeigt auf, wie sie politisch ticken.

Ex-Werder-Stürmer
1. Liga

Arbeitsloser Stürmer Pizarro nach Aus bei Werder: „Habe anderes erwartet“

Claudio Pizarro ist auch zwei Monate nach seinem Aus beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen enttäuscht.

06.09.2017 08:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Arbeitslosenzahl steigt im August auf 2,54 Millionen

Aufgrund der Sommerpause ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im August auf 2,54 Millionen gestiegen. Das ist der niedrigste Wert in einem August seit der Wiedervereinigung.

31.08.2017 10:08 Kommentieren
Colin Kaepernick
US-Sport

Nach Trennung von 49ers Colin Kaepernick: Vom Super-Bowl-Starter zum Arbeitslosen

Mit Protesten gegen Rassismus während der Nationalhymne macht Football-Ass Colin Kaepernick in der NFL auf sich aufmerksam. Nun hat der Quarterback keinen Job mehr - und das wohl nicht hauptsächlich wegen schlechter sportlicher Leistungen.

15.08.2017 12:49 Kommentieren
Prof Dr Peter Bofinger
Arbeit, Soziales

Konjunktur „Deutschland ist kein Vorbild“

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger über die deutsche Konjunktur - und warum Hartz-Reformen und Lohnzurückhaltung den anderen Ländern Europas nicht aus der Stagnation helfen werden.

AfD
Kommentare

AfD Soziale Sicherheit gegen rechts

Arbeitslose wählen öfter die Rechten, sagt eine neue Studie. Doch das alleine erklärt das Phänomen nicht. Ein Kommentar.

Deutschland und die Welt

Arbeitslosenzahl im Juli gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juli aufgrund der Sommerpause um 45 000 auf 2,518 Millionen gestiegen. Das ist der niedrigste Wert in einem Juli seit der Wiedervereinigung.

01.08.2017 10:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum