Lade Inhalte...
Heidelberg
Politik

Prozess Teurer Besuch bei der AfD

Der Heidelberger Realschullehrer Michael Csaszkóczy wird zu einer Geldstrafe verurteilt.

Heidelberg
Politik

Anzeige der AfD Antifaschist als „Rädelsführer“ verurteilt

Der Lehrer Michael Csaszkóczy wird vom Heidelberger Amtsgericht verurteilt. Er sei als „Rädelsführer der gesamten Heidelberger Linken“ anzusehen. Die FR hat ihn zu den Umständen des Prozesses befragt.

Berlin
Leitartikel

3. Oktober Wirklich so seltsam, diese Ossis?

Statt die Einheit in Freiheit zu genießen, demonstrieren sie gegen Merkel und Migranten. Sind sie undankbar? Oder hat die Wut nicht doch auch Gründe, die man ernst nehmen muss? Der Leitartikel.

Frankfurt

Eva Weil-Kroch Trauer um Eva Weil-Kroch in Frankfurt

Die Frankfurter Antifaschistin Eva Weil-Kroch ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Sie kämpfte bis zuletzt für Blockupy und Attac, gegen Bürokratie und „das ganze Quadratische“, wie sie der FR einmal sagte.

Konzert in Chemnitz
Kommentare

Chemnitz Verschobene Bilder wieder geraderücken

1. Update Der Rechtsruck in unserer Gesellschaft hat die Bilder im Kopf verschoben. Das Konzert in Chemnitz ist eine der wenigen Veranstaltungen, die sich zu stemmen versucht gegen das Ungeheuerliche, das in der Stadt gerade passiert. Ein Kommentar.

„Volksverräterin“
Hintergrund

Was die Kommentatoren sagen „Schrecklich alltäglich“: Internationale Presse zu Chemnitz

Die Ausschreitungen in Chemnitz beschäftigen auch Kommentatoren im Ausland. Einige Pressestimmen vom Dienstag im Überblick:

28.08.2018 14:50 Kommentieren
Frankfurt-Ost

10.Mai Antifaschisten dürfen wohl nicht auf Römerberg

Die hessische Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes darf am 10.Mai wohl nicht auf dem Römerberg an die Bücherverbrennung erinnern. Eine Frankfurter Studentenverbindung hat sich den Platz vorab gesichert.

17.04.2018 15:02 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Woche gegen Rassismus

Die Internationale Wochen gegen Rassismus findet mit großem Programm vom 10. bis 25. März statt.

Volksgerichtshof
Landespolitik

Wilhelm Leuschner Vorbild mit Schattenseiten

Der Antifaschist Wilhelm Leuschner verfolgte eine diskriminierende Politik gegenüber Sinti und Roma.

Nationalfeiertag in Österreich
Kultur

Österreich Das Burschenschaftler-Milieu drängt an die Macht

Jörg Haiders Erben innerhalb der FPÖ und des identitären Milieus knüpfen noch stärker an die faschistische Tradition an: Wiederholungstäter, „Feschisten“ – und was eventuell noch zu tun bleibt in Österreich.

Buchmesse Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Antaios auf der Buchmesse Wie Martin F. zufällig berühmt wurde

Ein Bild von der Frankfurter Buchmesse macht einen Gegendemonstranten weltweit bekannt – und zur Zielscheibe rechtsextremer Hetze.

Büergerkriegsstatue
Politik

USA Denkmal des Rassismus gestürzt

Antifaschisten und Antirassisten stürzen in Durham, North Carolina, eine Bürgerkriegsstatue. Historisch notwendig, aber es hätte bessere Ziele gegeben.

Hessentag 2017
Rhein-Main

Hessentag Protest gegen Bundeswehr auf Hessentag

„Bundeswehr raus“ hallt es auf dem Hessentag: Beim „Tag der Bundeswehr“ demonstrieren Friedensaktivisten gegen die Präsenz der Streitkräfte.

Demonstration in Frankfurt
Frankfurt

Demo in Frankfurt Werben für das Konzept Antifa

Mehr als 500 Autonome wollen am Samstag in Frankfurt protestieren. Die Polizei hofft auf einen friedlichen Verlauf der Demonstration.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen