Lade Inhalte...
Reichsbürger
Kolumnen

Reichsbürger Verschwörungstheorien sind die Einstiegsdroge

Vielen gelten die Reichsbürger als exzentrische Spinner. Man sollte sie jedoch ernst nehmen, handelt es sich doch um knallharte Verschwörungstheoretiker. Die Kolumne.

Plakat gegen AfD-Demo in Berlin
Landtagswahl Hessen

Landtag AfD kommt zur Demo

Die AfD kritisiert die Teilnahme hessischer Spitzenpolitiker und Parlamentarier an der Demonstration mit dem Motto „Keine AfD in den Landtag“. Zwei Sprecher der Partei wollen das Gespräch suchen.

Demonstration für Erdogan und Özil
Flüchtlinge
Kolumnen

Flüchtlingspolitik Die Apokalyptiker sind schuld

Hierzulande wird so heftig über die Flüchtlingspolitik gestritten, weil Rassismus und Antisemitismus wieder erstarkt sind. Die Kolumne.

Die Grünen
Kommentare

Die Grünen Boris Palmer und der dunkelhäutige Radfahrer

Woran erkennt man einen Asylbewerber? Anhand seines rowdyhaften Fahrstils auf dem Fahrrad? Oder anhand der Hautfarbe? Boris Palmer äußert sich hierzu auf Facebook. Ein Kommentar.

Fahneneid
Politik

Kasernen Helden und Hassobjekte

Jakob Knab kämpft seit Anfang der 90er Jahre für die Befreiung der Kasernen von Namen umstrittener Wehrmachtssoldaten. Deswegen erhielt er sogar Morddrohungen.

Orban
Politik

Arbeitsbesuch in Österreich Orban trifft Kurz in Wien

Der Jubel über den Wahlsieg von ÖVP und FPÖ in Österreich war in Ungarn groß. Budapest glaubte, neue Verbündete gefunden zu haben. Dabei ist auch diese Nachbarschaft nicht ohne Probleme.

30.01.2018 07:01 Kommentieren
CSU-Winterklausur
Kolumnen

CSU und Viktor Orban Die einzigartigen Waffenbrüder

Horst Seehofers ungarischer Freund Viktor Orban droht, die nächste Wahl zu gewinnen. Das hat Orbans Gegner zu Hause auf eine ziemlich riskante Idee gebracht. Die Kolumne.

Berlin
Politik

Antisemitismus „Die Existenz Israels wird negiert“

Das Verbrennen der israelischen Flagge in Berlin hat die jüdische Gemeinde in Deutschland alarmiert. Der israelische Botschafter fordert im Interview Konsequenzen.

15.12.2017 07:39 Kommentieren
Robert Mugabe
Politik

Porträt Uncle Bob trinkt nur noch Tee

Robert Mugabe, Ex-Präsident von Simbabwe, ist seinen eigenen Methoden zum Opfer gefallen. Dennoch hat der greise „Löwe“ einen komfortablen Ruhestand vor sich.

Hannah Arendt
Kultur

Hannah-Arendt-Zentrum Missbrauchtes Vermächtnis von Hannah Arendt

Das New Yorker Hannah-Arendt-Zentrum bot dem AfD-Strategen Marc Jongen eine Bühne - also genau einem der Menschen, die Arendt zeitlebens bekämpfte.

Stiftung Lesen
Kommentare

Angriff auf Clinton Trump pfeift auf die Gewaltenteilung

Die jüngsten Twitter-Tiraden von Donald Trump untergraben das Vertrauen in die Justiz und zeigen erneut, wie antidemokratisch der US-Präsident denkt. Ein Kommentar.

03.11.2017 22:14 Kommentieren
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Ein Einwanderungsgesetz ist notwendig“

Maybrit Illner appellierte per Sendetitel an die internationale Verantwortung der potenziellen Jamaika-Koalitionäre: „Europa läuft die Zeit davon – Warten auf Berlin“.

Bundestag
Kultur

Rechtsextreme im Bundestag Es ist nicht das erste Mal

Mit der Deutschen Reichspartei saßen bereits in der Nachkriegszeit Faschisten im Bundestag. Einige ihrer Provokationen erinnern fatal an die der AfD - und einmal ließen die Sozialdemokraten ihrer Wut freien Lauf.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen