Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Merkel reist nach Algerien - Themen Migration und Anti-Terror-Kampf

Mit einem eintägigen Besuch in Algier will Bundeskanzlerin Angela Merkel heute die Rolle Algeriens als Stabilitätsfaktor in Nordafrika stärken. Bei Treffen mit dem seit 1999 amtierenden Präsidenten Abdelaziz Bouteflika und dem seit August 2017 regierenden

17.09.2018 01:44 Kommentieren
Sicherheitskräfte beschützen die Wahllokale in Mali
Politik

Wahlen Malier hoffen auf Veränderung

Die Präsidentenwahl im westafrikanischen Krisenstaat Mali verläuft ruhiger als erwartet.

In Istanbul
Hintergrund

Blutrote Fäden der Politik Die Türkei nach dem Ausnahmezustand

Viel Zeit, sich an die neue Freiheit zu gewöhnen, bleibt der Türkei nicht. Nur Stunden nach dem Auslaufen des Ausnahmezustands beraten Politiker schon über ein neues Anti-Terror-Gesetz. Viele Menschen reagieren mit Apathie.

19.07.2018 17:59 Kommentieren
Türkei
Politik

Türkei „Kampf gegen den Terror im Normalzustand“

130.000 Menschen aus dem Staatsdienst entfernt, 77 000 in Haft, viele Medienhäuser geschlossen – der Ausnahmezustand hat die Türkei schwer gezeichnet. Jetzt ist er vorbei.

19.07.2018 06:39 Kommentieren
Nato-Gipfel
Leitartikel

Donald Trump Der mächtigste Rüpel der Welt

US-Präsident Donald Trump hat die Nato erst kritisiert und am Ende gelobt. Das legt den Schluss nahe: Europa braucht eine eigene Sicherheitsstrategie. Der Leitartikel.

Recep Tayyip Erdogan
Politik

Türkei Erdogan will weiter in die EU

Die Türkei hält laut ihres Präsidenten Erdogan weiter am strategischen Ziel eines EU-Beitritts fest.

26.03.2018 13:26 Kommentieren
Kampfhubschrauber Tiger
Gastbeiträge

Sicherheitspolitik Die Regierung hat keine Idee von Frieden

Die Bundesregierung verknüpft zunehmend Militär-und Entwicklungspolitik. Das Vorgehen ist problematisch, wie sich in Mali und Afghanistan zeigt.

Trump und Miss Universe Queens
Literatur

Trump-Satire Der Mann, der immun ist

Howard Jacobson hat eine Satire auf Donald Trump geschrieben, „Pussy“ aber kann gegen die absurde Realität nicht gewinnen.

Ulrich Wegener
Politik

Nachruf auf Ulrich Wegener Pflichtbewusster Gegner des Terrors

Ulrich Wegener befreite mit der damals neuen GSG 9 die Geiseln der „Landshut“ und wurde zum Helden – ein Nachruf.

Gastwirtschaft

Jamaika-Gespräche Zum Glück uneinig

Konträre Ansichten und Meinungen sind das Salz in der Suppe, gerade bei der Jamaika-Sondierung. Ein konstruktiver Diskurs ist erwünscht. Die Gastwirtschaft.

Donald Trump
Hintergrund

Nach Terror in New York Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Donald Trump reagiert nach dem Anschlag von New York schnell - er will die Möglichkeit, über eine Lotterie an eine Aufenthaltserlaubnis für die USA zu kommen, abschaffen. Was nach Aktion klingt, ist bei genauem Hinsehen bloß Aktionismus, wie Kritiker anmerken.

01.11.2017 18:38 Kommentieren
Soldat in Paris
Politik

Frankreich Permanenter Ausnahmezustand

Frankreichs neue Sicherheitsgesetze schreiben fest, was bisher Ausnahmerecht war. Der Kampf gegen den Terror schränkt die Grundrechte dauerhaft ein.

Emmanuel Macron
Politik

Anti-Terror-Kampf Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Seit fast zwei Jahren gilt in Frankreich der Ausnahmezustand, nun soll er übernächste Woche auslaufen. Doch ein neues Anti-Terror-Gesetz sorgt dafür, dass die Behörden bisherige Sonderrechte im Kern behalten.

18.10.2017 19:01 Kommentieren
Rakka
Politik

G20 in Hamburg So sabotiert Trump eine Einigung

US-Präsident Trump reicht es offenbar nicht, den Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen zu verkünden. Kanzlerin Merkel nennt die Diskussionen in Hamburg „sehr schwierig“.

07.07.2017 23:19 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen