Lade Inhalte...
Mobbing raubt Lebensenergie
Karriere-Nachrichten

So nicht, Chef! Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel bleibt nur eine radikale Maßnahme.

Vor 8 Stunden Kommentieren
Myriam Barros
Wirtschaft

IDEEalisten Die Aufräumerin

Hotelzimmer sind immer sauber. Das machen die Zimmermädchen, die keiner sieht. Myriam Barros hat das geändert. Mit „Las Kellys“ kämpft sie für ihre Rechte. Mit Erfolg.

Die Hände meiner Mutter
TV-Kritik

„Die Hände meiner Mutter“ (ZDF) So Sachen

Eindringliches, wegen des Dogma-Stils aber auch recht schmuckloses und sperriges Drama über sexuellen Missbrauch: „Die Hände meiner Mutter“ im ZDF.

Ein Ausflug in die Berge
Auto-Nachrichten

Einfach nur Stille Fahren E-Autos wirklich anders?

Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn wer einmal ein E-Auto gefahren ist, will immer wieder.

13.07.2018 10:11 Kommentieren
Birga Dexel mit Kater Louis
Tiere

Katzen auf der Couch Wenn Haustiere zur Therapie gehen

Menschen schicken heutzutage nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Haustiere zum Therapeuten. Doch was sagt das über uns aus? Ein Besuch bei der Katzentherapeutin Birga Dexel.

20.04.2018 04:14 Kommentieren
DeMar DeRozan
US-Sport

Keine Superhelden Wie die NBA-Stars mit mentalen Problemen umgehen

Auch in der NBA spielt der Umgang mit Druck und mentalen Problemen eine immer größere Rolle. Mehrere Basketball-Profis wie Allstar Kevin Love berichten sogar von Angstzuständen. Die Nordamerika-Liga will nun Hilfe anbieten.

28.03.2018 11:48 Kommentieren
Käthe Lachmann
Leute

Angststörung Kabarettistin Käthe Lachmann gibt Bühnenkarriere auf

Lange Jahre stand sie mit großer Angst auf der Bühne, jetzt hat Käthe Lachmann die Reißleine gezogen. Die Kabarettistin will nie mehr auf auftreten.

15.02.2018 08:00 Kommentieren
Markus Banger
Medizin

Angststörungen Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Angst vor feuchten Träumen oder dem Verlust des Handys: Was erst mal skurril klingt, kann Betroffenen heftig zu schaffen machen. Über 250 Phobien kennen Psychologen. Eine Verhaltenstherapie kann oft helfen, um die Ängste zu besiegen.

27.12.2017 04:42 Kommentieren
Menschen hautnah: Sowas wie Angst
TV-Kritik

„Hautnah“ im WDR Nicht bange machen lassen

Für einen Film der WDR-Reihe „Hautnah“ stellt sich Anke Engelke verschiedenen Formen der Angst. Auch den eigenen.

Modemacher Otto Kern gestorben
Panorama

Unternehmer und Designer Otto Kern ist tot

Der Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben.

12.12.2017 08:08 Kommentieren
Rhein-Main

Gesundheit in Hessen Digitale Diagnose bei Depression in der Kritik

In einem Projekt der Techniker-Krankenkasse sollen Hausärzte geschult werden, um Depressionen besser zu erkennen und zu behandeln. Hessische Therapeuten sind entsetzt.

Ost-Berliner Polizeigefängnis in der Keibelstrasse
Politik

SED-Diktatur „Sie fühlen sich als Kollateralschaden der Geschichte“

Traumatherapeut Trobisch-Lütge über die Folgen der SED-Diktatur für ehemalige politische Gefangene.

Las Vegas
Panorama

Las-Vegas-Schütze Paddock war spielsüchtig und nahm Valium

Der Attentäter von Las Vegas, Paddock, war zwanghafter Spielautomatennutzer und soll Valium gegen Angstzustände genommen haben. Ein Motiv hat die Polizei für die Tat noch nicht.

10.10.2017 06:53 Kommentieren
Taunus
Hochtaunus

Taunus-Gemeinden Taunus-Bewohner sind gesünder als Frankfurter

Wer im Tausnus lebt, ist weniger krank: Laut DAK-Gesundheitsreport ist der Krankenstand in den beiden Gemeinden Hochtaunus und Main-Taunus hessenweit am niedrigsten.

Mädchen im Unterricht
Familie

Mutismus Zeitweises Verstummen von Kindern ernst nehmen

Zu Hause macht ihnen das Sprechen keine Probleme, doch in der Schule bekommen sie kaum einen Ton heraus. Wenn Kinder ein solches Verhalten zeigen, kann dies an einer Angststörung liegen. Betroffene Eltern sollten Hilfe bei einem Kinder- und Jugendpsychiater suchen.

26.09.2017 04:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen