Lade Inhalte...
Maty Amaya
WM-Panorama

In fünf Jahren Argentinier radelt nach Moskau: 80.000 Kilometer

Der Mann hat sich ganz schön abgestrampelt: 80.000 Kilometer hat der Argentinier Matyas Amaya auf dem Fahrrad zurückgelegt, um bei der Fußball-WM in Moskau dabei zu sein.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Kultur

Reise-Reportage Die Karawane der Poesie in Chile

Artur Becker

Schrifsteller Artur Becker flieht aus der winterlichen Kälte Europas in die Wärme Zentralchiles. Das ist aber nicht der einzige Grund für seine Reise.

Costa Concordia
Panorama

Freitag, der 13 Tag des Glücks oder des Unglücks?

Es ist Freitag, der 13.: Tatsächlich brachte das Datum des Öfteren Unheil - manchem Politiker aber auch Gutes.

Prinz Christian von Hannover heiratet in Peru
Leute

„Prinzessin der Anden“ Christian von Hannover und peruanisches Model vor Traualtar

Nach der standesamtlichen Hochzeit in London hat sich das Paar nun erneut das Ja-Wort gegeben. Die Trauung fand in der Basilika San Pedro im historischen Zentrum von Lima statt.

17.03.2018 13:30 Kommentieren
Luxuszug
Traumziele

Atemberaubende Zugreise Luxuriös auf Schienen durch Perus Anden

Ist es die dünne Höhenluft, die überwältigende Landschaft oder der elegante Luxuszug? Eine Reise mit dem neuen „Belmond Andean Explorer“ von Arequipa nach Cusco ist auf jeden Fall atemberaubend.

06.02.2018 04:12 Kommentieren
Dakar 2018
Motorsport

Nach 2. Etappe Rallye Dakar in Südamerika gestartet: Franzosen vorn

Fast 9000 Kilometer, durch Wüsten und die Anden in Südamerika. Zum Start der 2009 aus Afrika hierher verlegten Rallye Dakar geben französische Fahrer den Ton an. Ein deutscher Motorradfahrer stürzt.

07.01.2018 19:36 Kommentieren
Beliebtes Motiv
Reisen in Deutschland

Einzigartige Flora Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Vom Kaukasus schnurstracks Richtung Anden: In Alpengärten können Wanderer die farbenprächtige Pflanzenwelt des Hochgebirges bestaunen - ohne schweißtreibende Klettertouren. Der Brockengarten auf dem Brocken im Nationalpark Harz ist der älteste Deutschlands.

23.08.2017 09:54 Kommentieren
Koka-Produkte
Politik

Drogenhandel Kolumbien hängt am Kokain

Wie die Droge in Kolumbien das Leben von Kleinbauern, linken und rechten Rebellen, Industriellen und Politikern bestimmt.

Aufstieg auf den Imbabura
Leben Special

Auf Humboldts Spuren Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Im Sommer 1802 versuchte der deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt, den Chimborazo zu besteigen - und machte den höchsten Vulkan Ecuadors zu einem Mythos. Heute folgen Bergsteiger, Trekkingtouristen und Abenteurer den Spuren des großen Entdeckers.

24.05.2017 04:24 Kommentieren
"Ozean-Zug" in Südamerika
Wirtschaft

Jahrhundertprojekt Erster Durchbruch bei Ozean-Zug

Spitzentreffen in La Paz - und danach sieht es gut aus: Brasilien, Bolivien und Peru wollen eine 3750 Kilometer lange Zugstrecke vom Atlantik zum Pazifik bauen. Deutsche und Schweizer Unternehmen buhlen um Aufträge.

23.03.2017 14:44 Kommentieren
Überschwemmungen in Peru
Panorama

El Niño Klimawandel: Peru kämpft gegen Fluten

Nur ein Vorbote für weit schlimmere Katastrophen? Forscher rätseln, wie das Aufheizen des Pazifiks, daraus resultierende Regenfälle und die schweren Überschwemmungen in Peru genau zusammenhängen.

21.03.2017 20:26 Kommentieren
Überschwemmungen
Panorama

Weitere Naturkatastrophe 1,4 Millionen ohne Trinkwasser nach Überflutungen in Chile

Heftiger Regen und ein zum reißenden Strom gewordener Fluss lassen in Teilen der chilenischen Hauptstadt die Trinkwasserversorgung zusammenbrechen. Mehrere Menschen sterben wegen der Überschwemmungen.

27.02.2017 16:28 Kommentieren
Busunfall in Argentinien
Panorama

Unglück in den Anden 19 Tote bei Busunfall in Argentinien

Auf dem Weg nach Chile verliert ein Busfahrer in den Anden die Kontrolle, sein Fahrzeug kippt um. Viele der Reisenden sterben.

19.02.2017 10:52 Kommentieren
Politik

Zwischen Wahn und Wirklichkeit: Freitag, der 13.

Wir schreiben den 13. Mai 1927: Schwarzer Freitag an der Berliner Börse, die Kurse brechen um ein Drittel ein. 45 Jahre später stürzen in Moskau sowie in den chilenischen Anden gleich zwei Flugzeuge ab.

13.01.2017 14:16 Kommentieren
Wirtschaft

Klimaklage gegen RWE: Peruanischer Bergbauer gescheitert

Der peruanische Bergbauer Saul Lliuya ist mit seiner Klimaklage gegen den Essener Energiekonzern RWE gescheitert. Das Essener Landgericht wies die Forderung von rund 20 000 Euro Schadenersatz zurück.

15.12.2016 16:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen