23. September 201721°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Wahl
FR-Themencheck

FR-Wahl-Check Wie die Parteien die Rente reformieren wollen

Demografischer Wandel und Lücken in vielen Erwerbsbiografien stellen das Umlagesystem vor große Probleme: Der FR-Wahl-Check zum Thema Rente.

Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Serie: Vor-Wahl „Alternativen zu Merkel in Luft aufgelöst“

Wolfgang Hellwege vermisst eine Politik für die jüngeren Generationen: Teil 3 der Serie, in der die Frankfurter Rundschau den Wähler reden lässt.

Gastwirtschaft

Altersvorsorge Noch ohne Pepp

Die neuesten Pläne der EU-Kommission für ein europaweites privates Altersvorsorgeprodukt können nur ein erster kleiner Schritt auf einem langen Weg sein.

03.08.2017 17:19 Kommentieren
Riester
Geld, Recht

Altersvorsorge Riester-Vertrag in der Elternzeit weiterlaufen lassen

Der Ruf der Riester-Rente ist in der Öffentlichkeit nicht unbedingt gut. In manchen Fällen bringt er jedoch viele Vorteile mit sich. Vor allem frischgebackene Eltern dürfen sich auf Zulagen freuen.

27.07.2017 05:05 Kommentieren
Corbyn
Wirtschaft

IWF-Analyse Die Kinder der Krise

Die Generation Y leidet weltweit unter wirtschaftlicher Unsicherheit. Die Angst vor dem Verlust des Jobs, Altersarmut sowie Krieg und Terror bestimmen ihre Gedankenwelt.

Altersarmut
Geld, Recht

Studie Altersarmut trifft besonders alleinstehende Frauen

Das Thema Rente und Altersarmut wird ein Mega-Thema im Bundestagswahlkampf. Dass die Zahl der Betroffenen zum Teil dramatisch ansteigt, zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Sie fordert mehr Engagement für die Risikogruppen.

26.06.2017 10:56 Kommentieren
Stadtpolizei
Frankfurt

Stadtpolizei Frankfurt Stadtpolizisten gesucht

Die Eingreiftruppe der Stadtpolizei in Frankfurt soll wachsen. Doch geeignetes Personal zu finden ist nicht einfach.

Wahlkampf
Kommentare

Bundestagswahlen Ein Hoch auf den Wahlkampf

Zu Wahlkampfzeiten trete an die Stelle des „vernünftigen“ Regierens der Streit, heißt es. Ist das so schlimm? Gerade dort, wo es beim Dissens geblieben ist, kann man das als Vorboten eines spannenden Wahlkampfes werten. Eine Analyse.

Rhein-Main

Streiks in Hessen Mehr Geld für Busfahrer

Der Arbeitskampf der Busfahrer ist beendet. Die Schlichter stellen ein Ergebnis vor. Danach bekommen die Fahrer mehr Geld. Doch der nächste Streik kommt. Am Mittwoch treten die Landesbediensteten in den Ausstand.

Rhein-Main

Offenbach 846 Euro Rente im Monat

Der DGB warnt vor Altersarmut. Die Gewerkschafter fordern die Stadt auf, mehr Sozialwohnungen zu bauen.

Verkehr

Landtag in Hessen Busfahrer Thema im Landtag

Im hessischen Landtag gibt es eine Debatte über die Wertschätzung des Berufs der Busfahrer und die Folgen des Wettbewerbs. Die Linke fordert: ÖPNV zurück in die öffentliche Hand.

Rhein-Main

Altersvorsorge Viele verdrängen das Alter

Nur jeder Dritte in Hessen hat für einen möglichen Pflegefall ausreichend vorgesorgt. Die meisten Befragten geben an, ihr Einkommen würde dafür nicht reichen.

19.12.2016 19:31 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Gegen die autoritäre Internationale

Auch mit Trump und selbst ohne Merkel hat das Projekt des „Westens“, haben die USA und Europa eine Zukunft. Der Gastbeitrag.

09.12.2016 17:09 Kommentieren
dpa

Bauwillige Familien sollen bis zu 20 000 Euro bekommen

Bauministerin Barbara Hendricks will Familien mit bis zu 20 000 Euro unter die Arme greifen, wenn sie in Gegenden mit knappem Wohnraum ein Eigenheim kaufen oder bauen. Der Zuschuss zum Eigenkapital richte sich nach der Zahl der Kinder, sagte die SPD-Politikerin.

30.11.2016 13:31 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Betriebliche Mobilität neu denken

Während das Rad immer wichtiger wird, senkt die Bundesregierung die Zahl von Dienstfahrrädern.

28.11.2016 16:51 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum