Lade Inhalte...
Demokratiebewegung
Politik

Hongkong Anführer von Demokratiebewegung in Hongkong vor Gericht

Vor vier Jahren legten prodemokratische Demonstrationen wochenlang Teile der chinesischen Sonderverwaltungsregion Hongkong lahm. Seither hat Peking den Griff verstärkt. Kommen die Anführer jetzt in Haft?

19.11.2018 11:46
Deutschland und die Welt

Paris: Polizei rechnet mit gewalttätigen Aktivisten

Die französische Polizei rechnet am Rande des „Weltkriegs-Gipfels“ in Paris mit bis zu 400 gewalttätigen Aktivisten. „Wir sind gelassen, zuversichtlich, aber auch bereit und entschlossen“, sagte der Polizeichef.

09.11.2018 21:00 Kommentieren
Räumung Camp
Barcelona
Politik

Katalonien „Die katalanische Republik muss von unten erwachsen“

Die inhaftierte katalanische Ex-Ministerin Bassa über die Zukunft der Unabhängigkeitsbewegung und ihre Zeit im Gefängnis.

Aktionsbündnis Ende Gelände
Politik

Hambacher Forst Tausende blockieren Kohle-Tagebau

Tausende Menschen protestieren im Rheinischen Revier gegen die Kohle und stören den Tagebau trotz eines großen Polizeiaufgebots.

27.10.2018 20:06
Hambacher Wald
Politik

Aktionsbündnis „Ende Gelände“ Polizei räumt Protestcamp nahe Hambacher Wald

Die Polizei räumt ein Protestcamp in der Nähe des Hambacher Waldes. Das Aktionsbündnis „Ende Gelände“ hatte auf früherem Sportplatz Zelte aufgebaut.

25.10.2018 06:53
Oury Jalloh
Politik

Dessau und Kleve Rassismus bei der Polizei?

Eine Initiative sieht Parallelen zwischen den Zellenbränden in Dessau und Kleve. Insbesondere die lancierte Selbstmordthese wird hinterfragt.

Saule Suleimenova
Feminismus

Feminismus in Kasachstan Das Patriarchat bröckelt

Feminismus ist ein Wort, das die kasachische Gesellschaft polarisiert. Häufig als Schimpfwort gebraucht, geben heute manche offen zu, Feministinnen zu sein.

Brüder Grimm Denkmal
Main-Kinzig-Kreis

Marktplatz Rechtsextreme mobilisieren in Hanau

Rechtsextreme Akteure planen eine „Demo gegen den globalen Pakt zur Migration“. Aktivisten bereiten eine Gegenkundgebung vor.

Conny Petzold
Wohnen in Frankfurt

Demo in Frankfurt Kampf gegen den „Mietenwahnsinn“

Conny Petzold hat den Mietentscheid mitorganisiert und die für Samstag geplante Großdemonstration gegen Mietenwahnsinn. Nur Druck von unten kann etwas ändern, ist die Aktivistin überzeugt.

Buchmesse
Prozess in Österreich gegen ehemalige Politikerin
Feminismus

Sigrid Maurer Belästigt und dann verurteilt

Die Wiener Aktivistin Sigrid Maurer ist wegen übler Nachrede zu einer Geldstrafe verurteilt worden – nachdem sie an sie gerichtete obszöne Chatnachrichten via Twitter veröffentlicht hatte.

USA
Großbritannien
Panorama

Bob Geldorf Harte Töne gegen den Brexit

Britische Musiker um Bob Geldof wenden sich in offenem Brief an Theresa May und fordern ein zweites Referendum.

Jahrestag des Katalonien-Referendums
Politik

Separatismus in Katalonien Barrikaden und Ausschreitungen in Barcelona

180.000 Unabhängigkeitsbefürworter gehen in Barcelona auf die Straße. Nach der Kundgebung kommt es zu Ausschreitungen.

02.10.2018 06:49

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen