Lade Inhalte...
Musterverfahren gegen Volkswagen AG
Wirtschaft

Abgasskandal Anleger fordern Milliarden von VW

Die VW-Aktionäre wollen für Verluste entschädigt werden, die ihnen wegen des Abgasskandals entstanden sind. Sicher ist nur: Es wird Jahre dauern, bis die Angelegenheit geklärt ist. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Klaus-Michael Kühne
Fußball

Geldgeber HSV-Investor Kühne will seine „Anteile loswerden“

Investor Kühne droht wie schon so oft, sich vom HSV zu trennen und seine Aktien zu verkaufen. Das ist jedoch schwerer als gedacht.

09.09.2018 15:28 Kommentieren
Bochum
Volkswagen
Auto-Nachrichten

Chance auf Schadenersatz So beteiligen sich VW-Kunden an der Musterfeststellungsklage

Im VW-Abgasskandal können nicht nur Aktionäre im Musterverfahren Schadenersatz einfordern. Ähnlich geht das ab November auch für betroffene Autobesitzer mit einem VW. Denn von dann an sind Musterfeststellungsklagen möglich. Wie können sie sich beteiligen?

06.09.2018 16:52 Kommentieren
Elon Musk
Wirtschaft

Tesla-Chef Elon Musk auf Schleuderkurs

Tesla-Chef Elon Musk, der einstige Superstar des Silicon Valley, hat sich eine Menge Probleme eingehandelt.

Apple
Wirtschaft

Apple Der Billionenkult um Apple

Apple knackt beim Börsenwert eine magische Marke. Doch der rasante Aufstieg macht Ökonomen auch Sorgen.

ThyssenKrupp
Leitartikel

Mischkonzerne Zerschlagung kann sinnvoll sein

Einen Mischkonzern zu zerschlagen, kann sinnvoll sein, wenn die Struktur nicht mehr passt. Aber trifft das immer zu? Etwa bei Thyssenkrupp? Der Leitartikel

Ulrich Lehner
Wirtschaft

Thyssenkrupp Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef Ulrich Lehner geht

Bei Thyssenkrupp hinterlässt der Druck von Großaktionären immer tiefere Spuren. Nach dem Abgang des Vorstandschefs verlässt auch der Aufsichtsratschef den Industriekonzern. Die IG Metall spricht von einem „allerletzten Weckruf“.

16.07.2018 22:06 Kommentieren
Ante Rebic
Stada
Wirtschaft

Arzneimittelhersteller Stada ordnet die Zukunft

Doch auf der Aktionärsversammlung gibt es noch mal ordentlich Ärger.

Protest
Flughafen Frankfurt

Frankfurt Scharfe Kritik an Fraport

Fraport muss für den Wirbelschleppen-Vorfall Kritik bei den Aktionären einstecken. Der Fraport-Vorstandsvorsitzende Stefan Schulte rechnet mit Wachstum.

Hauptversammlung Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Bank Harte Einschnitte für die Belegschaft

Der neue Chef Christian Sewing will durch Jobabbau den Konzern aus der Krise führen - insgesamt soll die Zahl der Stellen von 97.000 auf unter 90.000 sinken.

Deutsche Bank
Wirtschaft

Krisenbank Die Deutsche Bank will „langweiliger“ werden

Die Aktionäre der Deutschen Bank nutzen die Hauptversammlung, um ihrem Unmut Luft zu machen. Allerdings deutlich zurückhaltender als früher.

Deutsche Bank
Hintergrund

Analyse Die Uhr tickt: Gelingt der Deutschen Bank die Wende?

Pünktlich zur Hauptversammlung geht der neue Chef der Deutschen Bank in die Offensive: Sewing verschärft den Schrumpfkurs. Ob das funktioniert? Aktionäre sind skeptisch.

24.05.2018 14:58 Kommentieren
Munich Re - Hauptversammlung
Wirtschaft

Eventuell auf null Munich Re will Boni für Vorstand einschränken

Boni machten bei Deutschlands Dax-Konzernen lange einen immer höheren Anteil der Vorstandsgehälter aus. Doch nun läuft der Trend in die andere Richtung.

25.04.2018 14:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen