Lade Inhalte...
Abschluss der Innenministerkonferenz
Politik

Innenministerkonferenz Innenminister wollen nicht nach Syrien abschieben

Die Länder sind sich weiter uneins über die Sicherheitslage in Afghanistan.

Rhein-Main

Abschiebung Hessen muss einen Asylbewerber zurückholen

Justizia

Die Abschiebung eines Jesiden nach Russland war rechtswidrig, entscheidet das Verwaltungsgericht Gießen. Dem 27-Jährigen wurde die Ablehnung seines Asylantrags nicht zugestellt.

Mexiko
Politik

Grenzstadt Tijuana Mexiko kündigt Abschiebung von Migranten an

Es brodelt in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana. Aus einer Demonstration lösen sich Hunderte Menschen und versuchen, über die Grenze in die USA zu gelangen. Mexiko will die Zaunkletterer nun konsequent abschieben.

26.11.2018 06:59 Kommentieren
Alexander Dobrindt
Politik

Flüchtlinge Dobrindt für Abschiebungen von Straffälligen nach Syrien

Ein Bericht des Auswärtigen Amts warnt vor Abschiebungen nach Syrien auch für kriminell gewordene Flüchtlinge. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt spricht sich hingegen dafür aus.

25.11.2018 10:34
Krieg in Syrien
Politik

Flürchltinge Seehofer gegen Abschiebungen nach Syrien

Der Bundesinnenminister reagiert auf Lagebericht des Auswärtigen Amtes. Pro Asyl fordert derweil Abschiebestopps auch für Afghanistan und den Irak.

Aleppo
Flucht, Zuwanderung

Asyl Keine Abschiebungen nach Syrien

Die Lage in Syrien lasse zurzeit keine Abschiebungen zu, sagt Bundesinnenminister Horst Seehofer.

23.11.2018 06:12 Kommentieren
Ceuta
Hintergrund

Kein bindender Vertrag UN-Migrationspakt: Zwischen Fakten und gefühlter Bedrohung

Die Regeln für Arbeitsmigranten sind in jedem Land anders. Daran wird auch der UN-Migrationspakt nichts ändern. Trotzdem ist das Dokument umstritten. Vielleicht weil einige Kritiker das „für“ im Namen des Globalen Pakts für Migration misstrauisch macht?

21.11.2018 14:04 Kommentieren
Gastwirtschaft

Integrationspolitik Abschiebehaft von Azubis verbieten

Flüchtlinge

Die Abschiebung von Auszubildenden sollte verboten sein. Angesichts des Fachkräftemangels ist es an der Zeit, umzudenken. Die Gastwirtschaft.

Syrien
Politik

Syrien Klare Kante gegen Abschiebungen

SPD-Politiker, Grüne und Linke verweisen auf unsichere Lage in Syrien und auf die Gefahr für Rückkehrer. Eine Abschiebung wird kategorisch abgelehnt.

Fachkräftemangel
Flucht, Zuwanderung

Kein Spurwechsel Koalition einigt sich über Fachkräftezuwanderung

Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung ins Land holen. Für abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus zu bekommen.

20.11.2018 14:12
Abschiebehafteinrichtung in Darmstadt
Flucht, Zuwanderung

Horst Seehofer So will das Innenministerium Abschiebungen erleichtern

Das Bundesinnenministerium plant eine nächtliche Meldepflicht und ein Chipsystem zur Kontrolle von Flüchtlingen.

18.11.2018 15:22
Mainz
Flucht, Zuwanderung

Mainz Polizisten holten schwangere Frau für Abschiebung aus Uniklinik

1. Update Die Behörden scheitern mit ihrem Versuch, eine junge Mutter aus dem Krankenbett in ein Flugzeug nach Kroatien zu bringen. Die Universitätsmedizin spricht von einem „außerordentlich bedenklichen Vorgang“.

02.11.2018 15:13
Motassadeq
Terroranschläge 9/11

Mounir el Motassadeq Abschiebung von 9/11-Terrorhelfer hat begonnen

Motassadeq war Mitglied der sogenannten Hamburger Zelle um den 9/11-Todespiloten Mohammed Atta. Nach 15 Jahren Haft wird er für seine geplante Abschiebung nach Marokko aus dem Gefängnis in Hamburg abgeholt.

15.10.2018 13:01
Touristen am Tempel des Smaragd-Budd
Reise-Nachrichten

Südostasien Thailand-Urlaubern mit abgelaufenen Visa droht Abschiebung

Viele kamen einst als Touristen mit einem gültigen Visum und haben Jahre nach dessen Ablaufen das Land immer noch nicht verlasssen. Thailand ist eins der bliebtesten Expat-Länder weltweit. Nun droht die Regierung mit Verhaftungen und Abschiebungen.

15.10.2018 12:56
Abschiebeflug
Flucht, Zuwanderung

Migration Deutlich mehr Abschiebungen in Maghreb-Staaten

Eine bessere Zusammenarbeit mit Tunesien, Algerien und Marokko hat wohl dazu geführt, dass die Abschiebe-Zahlen in die drei nordafrikanischen Staaten stark gestiegen sind.

08.10.2018 07:08

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen