Lade Inhalte...

Dossier Abgasskandale

Mit VW fing es an, inzwischen geraten immer mehr Autobauer in den Verdacht, bei ihren Umwelt-Angaben zu tricksen.

Matthias Müller, Harald Krüger und Dieter Zetsche (v.l.n.r.)
Wirtschaft

Diesel-Skandal Billig davongekommen

Der Diesel-Gipfel war ein Erfolg - für die Branche: Die Aktien der Autokonzerne erholen sich. Die Industrie zeigt sich uneinsichtig: VW-Chef Müller brüskiert den eigenen Aufsichtsrat.

Gebrauchtwagenverkauf
Wirtschaft

Diesel Ärger über die „Panikmache“

Bevor sich Leute dieser Tage ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen, zögern sie. Das zumindest ist die Einschätzung der Händler. Die Politik sei daran nicht schuldlos.

Neckartor
Wirtschaft

Diesel-Urteil Lehrstück in Gewaltenteilung

Mit seinem Urteil zum Diesel liefert das Verwaltungsgericht in Stuttgart ein Musterbeispiel für funktionierende Gewaltenteilung. Das Urteil hat auch eine soziale Komponente.

Diesel-Gipfel
Leitartikel

Autobranche Beim Diesel-Gipfel gibt es nur Verlierer

Mit viel Getöse wurde der Diesel-Gipfel inszeniert, heraus kam nur Jämmerliches. Die Manager haben kein Konzept für den Umstieg auf E-Autos. Die Luft in Städten bleibt teils tödlich. Unser Leitartikel.

Volkswagen-Werk
Wirtschaft

Berlin Das sind die Ergebnisse des Diesel-Gipfels

Was haben Bund, Länder und Vertreter der Autoindustrie auf dem Diesel-Gipfel in Berlin beschlossen? Ein Überblick.

02.08.2017 19:34 Kommentieren
Diesel-Gipfel
Wirtschaft

Diesel-Gipfel Hendricks reichen Software-Updates nicht

1. Update Hardware-Nachrüstungen halte er für „ausgeschlossen“, sagt VW-Chef Matthias Müller nach dem Diesel-Gipfel in Berlin. Umweltministerin Hendricks gibt sich damit nicht zufrieden.

02.08.2017 19:10 Kommentieren
Diesel - Software
Abgasuntersuchung beim Dieselfahrzeug
Sitzordnung für den Diesel-Gipfel
Wirtschaft

„Nationales Forum Diesel“ Wer beim Diesel-Gipfel mitreden darf

Neben den Chefs der Automobilkonzerne kommen Vertreter der Politik, Wirtschaftsverbände und Gewerkschaften zum Diesel-Gipfel. Wer sitzt mit welchen Positionen am Verhandlungstisch? Ein Überblick.

Abgas-Skandal
Wirtschaft

Abgas-Skandal „Eine echte Verkehrswende ist lange überfällig“

Umweltexperte Axel Friedrich spricht im Interview über notwendige Konsequenzen aus dem Abgasskandal für die Autokonzerne, seine Erwartungen an die Politik und wie die Stadt der Zukunft aussehen soll.

Auspuff
Alexander Dobrindt
Wirtschaft

Abgasskandal Dobrindt in Bedrängnis

Neue Enthüllungen im Abgasskandal: Verkehrsminister Alexander Dobrindt gerät immer stärker in die Defensive. Hat der Minister bereits im Vorfeld davon gewusst?

Feinstaubalarm in Stuttgart
Kabinettssitzung
Wirtschaft

Skandal in der Autobranche Alexander Dobrindt und sein Diesel-Dilemma

Die Strategie des Verkehrsministers, sich vor der Bundestagswahl vom Skandal fernzuhalten, funktioniert nicht mehr. Die Grünen fordern ihn zum Rücktritt auf.

Wirtschaft

Abgasskandal bei VW Winterkorn im Fokus

Martin Winterkorn.

Nach einem Medienbericht war der damalige VW-Chef Martin Winterkorn schon zwei Monate vor Bekanntwerden des Dieselskandals im Bilde über die Manipulationen.

09.07.2017 10:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen