Lade Inhalte...
Bärbel Wardetzki
Karriere-Nachrichten

So nicht, Chef! Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel bleibt nur eine radikale Maßnahme.

17.09.2018 10:58 Kommentieren
Kaufhof
Wirtschaft

Kaufhof Hunderte Millionen für Sanierung und Abfindungen

Nach langem Anlauf könnte der Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof in den kommenden Tagen besiegelt werden. Doch eine Gesundung beider Kaufhausriesen wird wohl dauern.

09.09.2018 13:56 Kommentieren
Trainer Julian Nagelsmann
Kündigung
Steuer-Tipps

Fünftelregelung Ermäßigte Steuer gilt nur für echte Entlassungsabfindungen

Wenn ein Steuerzahler eine vorzeitige Kündigung selbst herbeigeführt, kann er für die Abfindung keinen günstigeren Steuersatz ansetzen. Das zeigt ein Urteil beim Finanzgericht Niedersachsen.

25.07.2018 05:05 Kommentieren
HSV-Abwehr-Problem
2. Liga

Innenverteidiger gesucht Ausfall von Jung und Papadopoulos beim HSV

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat ein ausgemachtes Abwehr-Problem. Denn nach dem feststehenden Ausfall von Gideon Jung droht in Kyriakos Papadopoulos ein weiterer Innenverteidiger lange auszufallen.

24.07.2018 13:23 Kommentieren
Theatralischer Neymar
WM-Panorama

Unterhaltsames Notizen von der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland

INLINE-FLITZR: Kolumbien tröstet sich nach dem bitteren Achtelfinal-Aus bei der Russland-WM im Elfmeterschießen gegen England mit Erfolgen im Speedscating. „Die Kolumbianer bringen unserem Land weiter Freude.

05.07.2018 15:34 Kommentieren
Messi und Sampaoli
Fußball-WM 2018

Nach WM-Aus Argentinien träumt von Guardiola

Nach einer Alptraum-WM hofft Argentinien auf einem Neuanfang. Was wird aus Superstar Lionel Messi und wer trainiert die Albiceleste?

05.07.2018 08:11 Kommentieren
Jorge Sampaoli
WM-Finalrunde

Nach WM-Aus Argentinien will den Neuanfang - Traum von Guardiola

Einer wie Pep Guardiola, das wär's. Träumen darf in Argentinien ja erlaubt sein, erst recht nach dieser Alptraum-WM für die stolzen Südamerikaner. Das Fußball-Volk ist sich einig, die Medien machen weiter Druck: Sampaoli muss weg, ein Neuanfang muss her.

05.07.2018 08:04 Kommentieren
Riester-Verträge
Steuer-Tipps

Musterverfahren nutzen Steuerbegünstigung für kleine Riester-Renten

Riester-Sparverträge führen nicht immer zu einer üppigen Zusatzrente. Wer nur einen kleinen Betrag gespart hat, erhält später auch nur eine geringe Monatsauszahlung. Daher lohnt manchmal eine einmalige Abfindung. Doch wie ist diese zu besteuern?

20.06.2018 04:52 Kommentieren
Jörg Schmadtke
1. Liga

Einigung mit Köln Schmadtke beginnt beim VfL Wolfsburg sofort

Jörg Schmadtke tritt seinen Posten als neuer Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg mit sofortiger Wirkung an.

01.06.2018 16:46 Kommentieren
PK zur neuen Dezernatsverteilung der Stadt Eschborn, Rathaus Eschborn, Eschborn, Bild x von 22
Main-Taunus-Kreis

Eschborn Kritik an Abfindung

Die Grünen fordern Aufklärung über den Vergleich mit Rathaus-Mitarbeiterin Sabine Dalianis.

Roberto Mancini
Auslands-Fußball

Mögliches Italien-Engagement Zenit St. Petersburg bestätigt Trennung von Trainer Mancini

Der russische Fußball-Erstligist Zenit St. Petersburg hat die Trennung von Trainer Roberto Mancini bestätigt. Der Vertrag werde in gegenseitigem Einverständnis aufgelöst, eine Abfindung sei nicht vorgesehen, teilte der Verein mit.

13.05.2018 12:46 Kommentieren
Rathaus Eschborn
Main-Taunus-Kreis

Eschborn Hohe Abfindung für Rathausmitarbeiterin

Die Stadt Eschborn trennt sich einvernehmlich von ihrer Mitarbeiterin Sabine Dalianis. Ein vier Jahre währender Rechtsstreit ist damit beendet.

Chris Dercon
Theater

Volksbühne Dercon unterzeichnet Auflösungsvertrag

Noch offen war die Frage nach der Abfindung, die sich in der offiziellen Erklärung zum Rücktritt Chris Dercons hinter der Formulierung „einvernehmlich“ versteckte.

Streiks in Frankreich
Wirtschaft

Bahn-Geschäftszahlen Die Bahn wird politischer

Die Bundesregierung will mehr Einfluß auf das Staatsunternehmen ausüben. Bahn-Chef Richard Lutz schreckt das nicht. Er will den Service der Bahn verbessern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen