Lade Inhalte...
Müllentsorgung
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Müll wird teurer

Schlechte Nachrichten für die Bürger: Die Abfallgebühren steigen um mehr als 30 Prozent.

Matthias Walther
Rhein-Main

Friedberg Wetterauer Kreisspitze ist bald wieder komplett

Der Kreistag wählt Matthias Walther aus Nidda zum hauptamtlichen Kreisbeigeordneten.

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig Landrat gibt sich selbstbewusst

Der Kreistag soll sich nach dem Willen des Landrates Ende August mit der möglichen Kreisfreiheit Hanaus befassen. Daneben nimmt er das Land Hessen in die Pflicht.

Plastikbecher im Müll
Frankfurt

Kampf gegen Plastik Rückgabe muss klappen

Plastikverzicht in Frankfurt: Ein Runder Tisch will Strategien zur Müllvermeidung finden. Nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht.

Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen Neue Ressortverteilung

Nach der Wahl von Winfried Ottmann zum Kreisbeigeordneten sind nun auch die Ressorts unter den hauptamtlichen Kreisausschussmitgliedern verteilt.

Arbeitsmarkt in Frankfurt
Frankfurt

FES in Frankfurt Gegen den Fachkräftemangel

Die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) bietet ein beschleunigtes Qualifizierungsprogramm an, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.Die ersten Absolventen haben es durchlaufen.

Müll
Rhein-Main

Wiesbaden Gutachten zur Müllverbrennung gefordert

Ob die Stadt Wiesbaden das Heizwerk verhindern kann, ist offen. Die SPD will Gespräche mit der Region, um eine gemeinsame Linie in der Entsorgung des Abfalls zu finden.

Einkaufswagen von Rewe
Rhein-Main

Werbung in Schulen Kein Lernen im Rewe-Markt

Bei der Aktion von Umweltministerium und Rewe würden Kinder für Marketingzwecke benutzt, monieren Kritiker. Mittlerweile hat das Ministerium das Projekt gestoppt.

Getränkehandel
Geld, Recht

Umstrittener Kompromiss Verpackungsgesetz: „Mehrweg“-Schilder im Supermarkt

Im Jahr 2011 entschied die Bundesregierung, gelbe Säcke und Tonnen durch Wertstofftonnen zu ersetzen. Aus dem geplanten Wertstoffgesetz wurde nichts, ersatzweise gibt es nun ein Verpackungsgesetz - aber niemand ist so richtig zufrieden damit. Warum?

12.05.2017 12:18 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Wetterau Altholz nicht mehr kostenlos

Die Wetterauer Recyclinghöfe nehmen Altholz nur noch gegen Gebühr an. Die Entsorger sitzen auf vollen Lagern.

Wirtschaft

Accra Hilfe für „Sodom und Gomorrha“

Unter Lebensgefahr recyceln Menschen in der Hauptstadt von Ghana den Elektroschrott der Industriestaaten. Jetzt will die deutsche GIZ helfen, die Lage zu verbessern - ein Besuch an einem der giftigsten Orte der Welt.

Plastikmüll im Ozean
Wissen

Deutsche Unternehmen wollen Plastikmüll aus Meeren ziehen

Ein Netzwerk aus deutschen Unternehmen will weltweit Plastikmüll aus den Meeren fischen. Das dafür entwickelte industrielle System soll ab 2018 einsatzbereit sein, wie Projektkoordinator Dirk Lindenau in Kiel sagte.

17.05.2016 15:12 Kommentieren
Frankfurt

Biotonne Viele Haushalte ohne Biotonne

Die Stadt will mehr Müll für die Kompostanlage gewinnen. Jeder fünfte Haushalt in Frankfurt hat immer noch keine Biotonne. In den kommenden Monaten versucht die FES die niedrige Quote zu steigern.

02.05.2016 19:41 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Maintal Zugemüllte Flächen

In Maintal wird immer wieder wild Abfall entsorgt, in der Natur, wie im Stadtgebiet. Darauf weist die Stadt hin und macht darauf aufmerksam, dass es sich dabei nicht um einen Kavaliersdelikt, sondern um einen Straftatbestand handelt.

Razzia gegen Schwarzarbeit
dpa

Weniger Arbeitgeber-Kontrollen im ersten Mindestlohn-Jahr

Die Finanzbehörden haben 2015 deutlich weniger Betriebe auf Einhaltung des Mindestlohns kontrolliert als im Vorjahr.

19.02.2016 16:51 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen