Lade Inhalte...
Literatur

Reden Mit aufmerksamer Gereiztheit

Ein Band bringt politische Texte des österreichischen Schriftstellers Michael Köhlmeier zusammen.

Denkmal
Kultur

Verdrängung des Judentums Der Antijudaismus der Klassiker

Bernd Wittes Analyse der Verdrängung der jüdischen Tradition durch die Begeisterung für die griechische Antike.

Die Wellküren
Kreis Offenbach

Rödermark Volxmusik für Abendlandler

Musikalisches Kabarett gibt es mit den „Wellküren“ in der Kulturhalle.

AfD
Kultur

Franziska Schreiber „Die AfD ist so radikal wie die NPD, aber schlauer“

Franziska Schreiber war vier Jahre lang in der AfD, bis sie merkte, dass die Partei „ein Tiger ist, den man nicht reitet“. Im Interview mit der FR spricht sie über ihre Vergangenheit.

Demo in Hanau
Rhein-Main

Hanau Hetzen, was das Zeug hält

Zwei mutmaßlich rechts gesinnte Organisationen – „Wir schaffen das 2.0 (auch wir)“ und „Abendland Deutschland“ – veranstalten eine Kundgebung auf dem Hanauer Marktplatz.

CSU
Kolumnen

CSU Markus Söder im Phantasialand

Der bayerische Ministerpräsident Söder will mit einer Parallelbildung eine Parallelgesellschaft verhindern. Hat er sich die Idee bei der AfD abgeschaut? Die Klaviatur der Wutbürger beherrscht er perfekt. Die Kolumne.

Seehofer
Kolumnen

Islam-Debatte Horst Seehofer, die Socke

Was hat das christliche Abendland mit skurrilen Hobbys zu tun? Ganz einfach: Für manche Leute ist es eins. Die Kolumne.

Kultur

Europa Erzählung vom wüsten Land

Rom

Im römischen Sommer auf der Suche nach einer Zukunft für und in Europa.

Pegida
Rechtsextremismus

Christen in der AfD Alternative für Christen?

Während die AfD gezielt um konservative Christen wirbt, geht der Klerus auf Distanz. Doch eine gewisse Nähe im Hinblick auf die Tradition ist nicht zu leugnen.

Jüdische Versammlung in New York
Kultur

Interview „Man liebt die Juden, solange sie weit weg sind“

Hanno Loewy, Direktor des Jüdischen Museums in Hohenems, spricht über die Mär vom christlich-jüdischen Abendland, modernen Antisemitismus und ein Schweiz-Modell, das keine Seite wollte.

Strippenzieher Kickl
Politik

Österreich Gnadenlose rechte Hand

Herbert Kickl ersann etliche der rassistischen FPÖ-Parolen. Jetzt ist er Innenminister - ein Porträt.

Fans in Stuttgart
Kultur

Antisemitismus „Sommermärchen bereitete der AfD den Boden“

Die WM 2006 hat den Umgang mit der deutsch-nationalen Identität verändert. Auch ist es en vogue, den Holocaust zu relativieren. Gespräch mit dem Antisemitismusforscher Clemens Heni.

Kolumnen

Islamisierung Die Verzipfelung des Abendlandes

Gender-Nikolaus

Die FR-Kolumne: Liebesstern und Zipfelmann verdrängen Weihnachtsmann und Weihnachtsstern. Und wer ist Schuld?

Rhein-Main

Landtag in Hessen Landtag berät so lange wie nie

Der Landtag in Hessen berät nächste Woche so lang wie nie. Dann dürfen auch die Abgeordneten reden, die sonst nicht zu Wort kommen. Die FR-Kolumne.

Ican-Transparent
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose

Dr. Hontschiks Diagnose Oslo, Aachen, Cochem an der Mosel

Nobelpreis, Friedenspreis, Strafbefehl: Was ist schon Hausfriedensbruch gegen die drohende Zerstörung unserer Welt?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen