Lade Inhalte...
Symbolfoto Polizei
Verkehr

Unfall A661 Zwei Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Mann verliert beim Auffahren auf die A661 die Kontrolle über sein Fahrzeug und stößt mit einem anderen Wagen zusammen. Zwei Personen werden schwer verletzt.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Landespolitik

Parteitag der Grünen Grüne Basis will keinen Staatstrojaner

Parteitag der hessischen Grünen in Hanau

Die Mitglieder der Grünen fordern beim Parteitag in Hanau eine Änderung des schwarz-grünen Entwurfs zur Reform des Verfassungsschutzgesetzes.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Polizei in Bad Soden Autofahrer rast auf Polizisten zu

Ein Autofahrer versucht in Bad Soden einer Kontrolle der Polizei zu entziehen. Er rast auf einen Polizisten zu. Der gibt einen Schuss ab.

18.11.2017 16:25 Kommentieren
Wiesbaden
Rhein-Main

Weihnachtsmarkt in Wiesbaden Sperren sichern Sternschnuppenmarkt

Wegen der hohen Anschlagsgefahr in Deutschland werden auch die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Sternschnuppenmarkt in Wiesbaden erhöht. Der Zutritt zur Weihnachtsmarkt-Eröffnungsfeier wird begrenzt.

Simbabwe
Politik

Robert Mugabe Militär übernimmt die Kontrolle in Simbabwe

2. Update Der Kampf um Robert Mugabes Nachfolge ist eskaliert. Das Militär hat in Simbabwe die Kontrolle an sich gerissen. Westliche Botschaften warnen ihre Staatsbürger. Simbabwes Präsident soll unter Hausarrest stehen.

15.11.2017 06:41 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Militär übernimmt in Simbabwe zeitweise die Kontrolle

Das Militär in Simbabwe hat zeitweise die Kontrolle über den Staat übernommen. Es gehe darum, eine „sich verschlimmernde politische, soziale und wirtschaftliche“ Krise zu überwinden, erklärte Generalmajor Sibusiso Moyo in einer Ansprache im staatlichen Fernsehen ZBC.

15.11.2017 04:50 Kommentieren
Valletta
Politik

Nach Journalistenmord Malta: Zweifel an Rechtsstaatlichkeit

Im EU-Parlament wird eine regelmäßige Überwachung der Einhaltung europäischer Grundwerte in Malta gefordert. Grund ist die Ermordung der Journalistin Daphne Caruana Galizia vor einem Monat.

14.11.2017 16:27 Kommentieren
Prozessstart
Panorama

Apotheken-Skandal Apotheker soll Krebsmedikamente gepanscht haben

Mit zu gering dosierten Krebsmedikamenten soll ein Apotheker in Bottrop Millionen erbeutet haben. Von Montag an steht der 47-Jährige in Essen vor Gericht. Patientenschützer fordern Gesetzesverschärfungen.

13.11.2017 09:59 Kommentieren
Dengler - Die schützende Hand
TV-Kritik

„Dengler – Die schützende Hand“, ZDF Die große Vertuschung

Der Privatermittler und die Hackerin: Das ZDF zeigt Lars Kraumes genretypischen, aber durch Birgit Minichmayr belebten Politthriller „Dengler – Die schützende Hand“.

Deutschland und die Welt

Zehntausende Rumänen demonstrieren für unabhängige Justiz

Zehntausende Rumänen haben am Abend landesweit gegen eine von der sozialliberalen Regierung geplante Justizreform protestiert. Nach Meinung von Kritikern würden die Gesetzesänderungen die Justiz unter die Kontrolle der Politik stellen und den

05.11.2017 20:50 Kommentieren
Kampf um Deir Ezzor
Politik

Syrien IS-Hochburg Deir as-Saur fällt

Die syrische Armee übernimmt mithilfe der russischen Luftwaffe die Kontrolle über die IS-Hochburg Deir as-Saur.

03.11.2017 10:30 Kommentieren
Gesichtserkennung
Hintergrund

Hintergrund Innere Sicherheit: Was wollen Union, FDP und Grüne?

Die Union ist bei der inneren Sicherheit im Zweifel eher für mehr Überwachung, mehr Befugnisse für Polizei und Geheimdienste und dergleichen. Grüne und FDP stellen sich hier anders auf. Schwierige Debatten der möglichen Jamaika-Partner sind vorprogrammiert.

30.10.2017 12:14 Kommentieren
Beerdigung eines Polizisten in Kairo
Politik

Anti-Terror-Einheit in Hinterhalt Kairo spielt Angriff auf Polizei herunter

Ein tödlicher Angriff auf Polizisten in der Wüste offenbart, dass dem ägyptischen Regime die Kontrolle zunehmend entgleitet. Währenddessen rekrutiert der IS offenbar Anhänger in ägyptischen Gefängnissen.

US-Präsident
Politik

Donald Trump Alles außer Kontrolle

Erst wirft Donald Trump seinem Vorgänger vor, die Hinterbliebenen gefallener Soldaten nicht persönlich anzurufen. Dann greift er selbst zum Hörer - das Ergebnis: ein Fiasko.

Ismail Hanija
Politik

Palästinenser-Gruppen Hamas und Fatah verkünden Versöhnung

1. Update Die beiden rivalisierenden Palästinenser-Organisationen unterzeichnen ein Abkommen. Doch Versuche der Versöhnung sind schon in der Vergangenheit immer wieder gescheitert.

12.10.2017 09:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum