Lade Inhalte...
Omas gegen rechts
Politik

Österreich Die Rebellion der Alpen-Omas

In Österreich formiert sich der Widerstand gegen den Rechtsruck – und die Älteren sind ganz vorne mit dabei.

Nationalsozialismus
Zweiter Weltkrieg

„Anschluss“ Österreichs Österreicher verehrten Hitler „fast hysterisch“

Der „Anschluss“ Österreichs war eine wichtige Etappe der Nazis auf dem Weg in den Krieg. Er war leichter, als Hitler erwartet hatte. Das Ausland schwieg und viele Österreicher lebten ihren Judenhass aus.

07.03.2018 13:22 Kommentieren
Politik

ÖVP und FPÖ Rechts-konservativer Kuschelkurs in Wien

Kurz und Strache

Die neue österreichische Regierung zwischen ÖVP und rechter FPÖ dürfte schon sehr bald geschmiedet sein. Eine Analyse.

Politik

Armee Österreich bleibt bei der Wehrpflicht

Bei einer Volksbefragung stimmen die Österreicher für die Beibehaltung der Wehrpflicht. Das ist ein schwerer Schlag für die Sozialdemokraten von Bundeskanzler Werner Faymann.

20.01.2013 20:36 Kommentieren
Politik

Wiener Vize-Bürgermeisterin Der Wiener Witz der grünen Griechin

Die neue Wiener Vize-Bürgermeisterin Maria Vassilakou überzeugt mit Eleganz und Sachverstand. Das kritisch-positive Verhältnis zu ihrer neuen Heimat Österreich vermittelt sie überzeugend.

Literatur

Deutsche Geschichte Für Recht und Gerechtigkeit

Er war einer der Überlebenden des Konzentrationslagers Mauthausen und wurde später zu dem Mann, der viele NS-Täter der Justiz zuführte: Simon Wiesenthal. Nun hat Tom Segev eine differenzierte und einfühlsame Biographie über ihn geschrieben

14.09.2010 16:50 Kommentieren
Literatur

Lebens-Umwege

Hans-Josef Irmens Biografie zu Joseph Haydn

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen