Lade Inhalte...
Frendzona
Panorama

Russland Russland geht gegen Teeenagerband und Rapper vor

Russlands Behörden verbieten reihenweise Auftritte von Teenagerbands und jungen Rappern. Auch, weil die Erwachsenen enorme Probleme haben, die Sprache ihrer Kinder zu verstehen.

Sterbehilfe
Panorama

Suizid-Medikamente Brenneckes langer Kampf ums Sterben

Schwerstkranke wie Hans-Jürgen Brennecke haben im Extremfall ein Recht auf den Kauf eines tödlichen Mittels – so entschied das Bundesverwaltungsgericht 2017. Das Bundesgesundheitsministerium weigert sich jedoch, das Urteil umzusetzen.

Rohingya
Politik

Flucht Rohingya wollen nach Malaysia

Die Regierung in Kuala Lumpur warnt vor dem Einsickern von Islamisten aus Bangladesch.

Platensiedlung
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Ginnheim Regionalrat verhalten optimistisch

Ausschreitungen und Drogenkriminalität haben die Ginnheimer Platensiedlung in Verruf gebracht. Das Gremium lässt sich von den jüngsten Krawallen nicht vom Präventionskurs abbringen.

«Reichsbürger»
Politik

Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ 19.000 selbsternannte „Reichsbürger“ in Deutschland

Sie lehnen den deutschen Staat ab und wehren sich teils gewaltsam gegen seine Vertreter. „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ machen den Behörden Ärger.

28.10.2018 09:46 Kommentieren
Mittelamerikanische Migranten
Politik

Mexiko Mexiko bietet Migranten Hilfe an

Immer mehr Menschen aus Mittelamerika sind auf dem Weg durch Mexiko in die USA. Mexikos Staatschef Peña Nieto bietet den Migranten Unterstützung an.

26.10.2018 21:48 Kommentieren
INDIA-POLITICS-AMNESTY
Politik

Indien Amnesty-Büro von Behörden durchsucht

Menschenrechtsorganisation wirft der hindunationalistischen Modi-Regierung vor, Kritiker einzuschüchtern.

Konsulat in Istanbul
Politik

Saudi Arabien unter Druck Fall Khashoggi: Verdächtiger aus Umfeld des Kronprinzen

Was hat Saudi-Arabien mit dem Verschwinden von Khashoggi zu tun? Die US-Behörden machen Druck auf Riad. Die Saudis beteuern ihre Unschuld.

17.10.2018 08:16 Kommentieren
Türkei
Politik

Jamal Khashoggi Saudi-Arabien spricht von schief gelaufenem Verhör

1. Update Saudi-Arabien erwägt Medienberichten zufolge, einen gewaltsamen Tod des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi einzuräumen.

15.10.2018 18:45 Kommentieren
Paris St. Germain
Champions League

PSG - Roter Stern Verdacht auf Wettbetrug

Nach dem 6:1 von Paris Saint-Germain in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad gehen französische Ermittler Berichten zufolge einem Verdacht auf Wettbetrug nach.

12.10.2018 19:02 Kommentieren
Vorstellung BSI-Lagebericht
Nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien
Hintergrund

Wenn aus Panik Wut wird Zorn auf Sulawesi wächst

Nach der Tsunami-Katastrophe in Indonesien werden immer mehr Todesopfer entdeckt. Mehr als 1200 schon. Bei den Überlebenden wächst der Zorn auf die Behörden.

02.10.2018 12:32 Kommentieren
Zerstörungen nach Erdbeben und Tsunami
Panorama

Tsunami auf Sulawesi Tausende Menschen werden noch vermisst

Zu Wochenbeginn ist die Lage nach dem Erdbeben und dem Tsunami auf Sulawesi chaotisch. Die Überlebenden haben Hunger und Durst, die Regierung scheint überfordert.

Politik

Russland Wer ist Ruslan Boschirow?

Veröffentlichte Details über möglichen Skripal-Attentäter bringen den Kreml in die Bredouille.

Demonstration in Banja Luka.
Panorama

Bosnien-Herzegowina Ganz Banja Luka sucht den Mörder von David Dragicevic

Im März wurde David Dragicevic in Banja Luka ermordet. In das Verbrechen scheinen auch Behörden und einflussreiche Familien verstrickt zu sein. Vor den Wahlen in Bosnien-Herzegowina wird Davids Tod zunehmend zum Politikum.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen