Lade Inhalte...
USA

USA „Ich finde es gefährlich, wie Trump lügt“

Nobelpreisträger Thomas Südhof spricht im Interview mit der FR über die antiwissenschaftliche Haltung des Präsidenten Donald Trump und den Protest dagegen. Auch der Nationalismus schränke die Wissenschaft zunehmend ein.

Brexit
Politik

Großbritannien May beschwört die Brexit-Einheit

Die britische Premierministerin May hält blumige Reden vom Zusammenhalt. Parallel jedoch streiten die Nordiren, die Waliser jammern und die Schotten denken über ein neues Referendum nach.

Politik
Vollverschleierung

Vollverschleierung Burka-Verbot in Österreich

Im öffentlichen Raum in Österreich ist künftig die Vollverschleierung verboten. Das umstrittene Verbot ist Teil eines neuen Integrationsprogramms.

Vor 39 Minuten Kommentieren
Frankfurt

Obdachlose in Frankfurt Nach dem Kotzen einen Schluck Wein

Johannes Vetter

Jede Nacht nutzen Dutzende Obdachlose die B-Ebene der Frankfurter Hauptwache als Schlafstätte. Unser Autor Johannes Vetter hat sich dazugelegt.

SPD
Leitartikel

SPD nach der Saar-Wahl Dem Gegenwind entgegenstellen

Die Wahl im Saarland hat gezeigt, wie schwer der Weg zur Kanzlerschaft für Martin Schulz und die SPD noch werden kann. Ist nun Vorsicht und Defensive angesagt – oder gerade nicht? Der Leitartikel.

Kultur
Elfriede Jelinek

„Am Königsweg“ Elfriede Jelinek knöpft sich Trump vor

16 von 92 Seiten - mehr bekommen die Zuschauer in New York bei der ersten Lesung von „Am Königsweg“ nicht zu hören. Herausfordernd ist Elfriede Jelineks Stück über Donald Trump schon jetzt.

Vor 31 Minuten Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt Zwist in der Jüdischen Gemeinde

Westendsynagoge in Frankfurt

Der Vorstand der Jüdischen Gemeinde entzieht der orthodoxen Gruppierung „Chabad“ die Unterstützung. Deren Vertreter sollen gegenüber den Gemeinderabbinern ausfallend geworden sein.

FBL-AFR-2017-CMR
Politik

Afrika Vom Internet abgetrennt

Kameruns Westprovinzen beklagen zunehmende Repressalien. Die Zentralregierung schneidet die prosperierende Region jetzt bewusst vom Fortschritt ab.

Frankfurt
Durchsuchungen wegen Terrorverdachts in ganz Hessen

Juristisches Tauziehen Kein Asyl für Terrorverdächtigen

1. Update Die Abschiebung des terrorverdächtigen Tunesiers aus Frankfurt wurde in letzter Minute auf dem Rollfeld des Flughafens gestoppt. Aus dem Gefängnis streitet der 36-Jährige jetzt vor Gericht darum, nicht nach Nordafrika zurück zu müssen. Es drohe ihm die Todesstrafe.

Vor 3 Stunden Kommentieren
John Mayall
Musik

Blueslegende John Mayall auf Tour

John Mayall ist auf Europatournee. Sein neues Album hat der 83-Jährige dabei.

Kino

Schauspiel-Legende Christine Kaufmann ist tot

Christine Kaufmann gestorben

Sie war ein Kinderstar, wurde in Hollywood gefeiert, später zur „schönsten Großmutter Deutschlands“ ausgerufen: Christine Kaufmanns Leben hatte viele Facetten. Nun ist sie gestorben.

Vor 4 Stunden Kommentieren
"Die andere Seite der Hoffnung"
Kino

Neu im Kino: "Die andere Seite der Hoffnung" Barmherzigkeit ist keine Sache des Wortes

Ein Menschenfilm: Aki Kaurismäkis "Die andere Seite der Hoffnung" erzählt von Fremdheit als Normalzustand. Denn jedes Leben kennt sein eigenes Drama, ob einer syrischer Flüchtling ist oder finnischer Handelsvertreter.

Fotostrecke Zum Tode von Christine Kaufmann Galerie öffnen +6 Bilder
Christine Kaufmann gestorben
Christine Kaufmann gestorben
Christine Kaufmann
Mediathek

SPD in NRW stellt Wahlplakate vor

28.03.2017 13:42

Aus Müll wird Brennstoff

28.03.2017 13:42 Aus Müll wird Brennstoff

Picassos Inspiration aus Afrika

28.03.2017 12:12 Picassos Inspiration aus Afrika

Tarifstreit beim Bodenpersonal an Berlins Flughäfen beigelegt

28.03.2017 11:42 Tarifstreit beim Bodenpersonal an Berlins Flughäfen beigelegt

Anhaltende Überflutungen in Peru

28.03.2017 09:12 Anhaltende Ãœberflutungen in Peru

Vierjährige Tochter findet ihre Mutter wieder

28.03.2017 09:12 Vierjährige Tochter findet ihre Mutter wieder

Mit Köpfchen gegen Bausteine

27.03.2017 21:13 Mit Köpfchen gegen Bausteine

Auch Kurden stimmen ab - und viele anscheinend mit "Nein"

27.03.2017 20:10 Auch Kurden stimmen ab - und viele anscheinend mit "Nein"

Adrenalin-Junkies ziehen Highlines

27.03.2017 17:13 Adrenalin-Junkies ziehen Highlines

Merkel rät SPD nach Saarwahl zu Bekenntnis zur Großen Koalition

27.03.2017 17:13 Merkel rät SPD nach Saarwahl zu Bekenntnis zur Großen Koalition
Frankfurt
FR-Autor Vetter

Obdachlos in Frankfurt Urlaub ist anders

FR-Autor Johannes Vetter war für seine Recherche für drei Tage obdachlos.

Olaf in Frankfurt

Obdachlose in Frankfurt Klösterliches Leben

Mehr als zehn Jahre war Olaf obdachlos. Einst hat er sich bewusst für die Straße entschieden.

Störche in Harheim Liebesdrama im Storchennest

Frankfurts einziger Adebar geht fremd – das kann noch eine Menge Ärger geben. Und Hunde bitte fernhalten im Harheimer Feld.

Cohn-Bendit und Eskandari-Grünberg

OB-Wahl Fahrscheine für einen Euro pro Tag

Nargess Eskandari-Grünberg und Daniel Cohn-Bendit sprechen im FR-Interview über die Ambitionen der Grünen bei der OB-Wahl.

«Brickegickel» kehrt zurück

Alte Brücke in Frankfurt Brickegickel kehrt 2018 zurück

Der Magistrat in Frankfurt beschließt: Der «Brickegickel» kehrt 2018 auf die Alte Brücke zurück.

Eintracht Frankfurt
Niko Kovac

Eintracht-Training Kapitän im Krankenstand

Alex Meier bricht das Training ab und wird gegen Gladbach wohl fehlen – anders als Omar Mascarell.

Bruno Hübner

Interview Bruno Hübner „Wir sind ein Zugpferd“

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner über den Fluch der guten Tat, zugeknöpfte Trainer, einen möglichen Verkauf von Publikumsliebling Lukas Hradecky und den Fall Alex Meier.

Eintracht International Bei Meier könnte es eng werden

Mijat Gacinovic trifft für Serbien, Alex Meier hat noch Probleme mit der Ferse.

Eintracht Frankfurt Vallejo trifft – ins eigene Tor

Der Eintracht gelingt auch gegen den Zweitligisten Würzburger Kickers kein Sieg. Die Hessen verlieren ihr Testspiel in Alzenau mit 0:1.

Rhein-Main
Shuttle-Bus  Großer Feldberg

Hochtaunus Im Shuttlebus auf den Feldberg

Um die Verkehrssituation zu entspannen, haben der Hochtaunuskreis und die Gemeinde Schmitten nun ein neues Angebot eingerichtet.

Madlen Overdick

Main-Taunus Kreistag kürt grüne Beigeordnete

Madlen Overdick wurde zur dritten hautamtlichen Dezernenten im Main-Taunus-Kreis gewählt. Kritik an der von CDU, Grünen und FDP neu geschaffenen Stelle übten SPD und Linke. Die AfD will gegen den Wahlprozess Klage einreichen.

Bad Vilbel Stöhr ist für Hotelbau

Bad Vilbels Bürgermeister bezeichnet die chinesischen Hotel-Pläne für Dortelweil als ein gutes Konzept. Die Grünen stellen dazu heute eine Anfrage im Stadtparlament.

Tourismus Bad Nauheim fehlt die Therme

Die Wetterauer Kurstadt liegt bei den jüngsten Übernachtungszahlen trotzdem klar vorne. Der kleine Kurort Bad Salzhausen mausert sich derweil zum Geheimtipp.

Flörsheim „Nicht im Verborgenen diskutieren“

Die Grün Alternative Liste Flörsheim (Galf) will Beratungen zu wichtigen Themen künftig öffentlich in den Ausschüssen führen. Das könnt das aufgeheizte politische Klima in der Stadt beruhigen, hofft Fraktionschefin Renate Mohr.

Meinung

Die Suche nach einem Endlager ist extrem schwierig. Für das kommende Suchverfahren fehlt das Vertrauen. Der Gastbeitrag.

Meinung

Kommentar Mut zum Umsteuern

Den Managern der Autokonzerne fehlt es offenbar an Mut weiter zu investieren. Dabei könnte sich das auf lange Sicht lohnen. Denn es ist offensichtlich, wo noch Wachstumspotenzial besteht.

Meinung

Saarland-Wahl Rot-rote Lockerungsübungen gescheitert

Eine Landtagswahl macht noch keinen Bundestrend. Doch an dem Wahlergebnis im Saarland haben alle Parteien zu knabbern – richtig froh macht es niemanden. Der Leitartikel zum Wahlabend.

Meinung

Atom-Abkommen Euratom endlich erneuerbar ausrichten

Die EU muss das Atom-Abkommen in einen zukunftsweisenden Energievertrag verwandeln. Der Gastbeitrag.

Empfehlungen der Redaktion

Die als ziemlich weit rechts geltende Saar-AfD liegt im Clinch mit gemäßigteren Kräften der Bundespartei. Allerdings scheinen die in der Partei immer weniger gefragt zu sein. Petry selbst gilt Teilen als „politische Fehlbesetzung“.

Gleich mehrere Finanzinvestoren wollen den Bad Vilbeler Generikahersteller übernehmen – doch der spielt auf Zeit.

Nächster Angriff auf das politische Erbe Obamas: US-Präsident Donald Trump leitet per Dekret einen radikalen Kurswechsel in der Klimapolitik ein.

Die Stadt Frankfurt soll das Sommer-Festival im Günthersburgpark finanziell unterstützen. Kulturdezernentin Ina Hartwig habe das bereits versprochen, sagt Stalburg-Impresario Michael Herl.

Jan Bonnys provokatives, meisterliches Psychodrama könnte der Beginn einer kleinen Revolution sein, wenn die ARD-Programmmacher nur selbst etwas Mut zeigen würden.

Anzeige
Verlagsangebot
Hier informieren!
Wissen
Kühe

Fleischkonsum Methan-Ausstoß von Rindern könnte steigen

Der globale Hunger auf Fleisch löst einen Teufelskreis aus: Futterpflanzen in wärmeren Regionen haben einen geringeren Nährwert, weshalb die Rinder größere Mengen fressen müssen - und in der Folge mehr Methan ausstoßen.

Maus

Haustier und Schädling Mäuse lebten schon vor 15.000 Jahren bei den Menschen

Sie kann dem Menschen ein geliebtes Haustier sein - oder ein Schreckgespenst: die Hausmaus. Forscher gehen nach neuen Analysen davon aus, dass die komplizierte Beziehung schon deutlich länger besteht als bisher gedacht.

Hirnforschung Forscher entdecken wichtige Verbindung im Gehirn

Erst im Alter von etwa vier Jahren sind Kleinkinder plötzlich fähig, sich in andere Menschen hineinzuversetzen. Nun haben Hirnforscher eine Ursache dafür gefunden.

Holocaust NS-Vernichtungsstätte Paneriai größer als bisher angenommen

100.000 Menschen ermordeten deutsche Erschießungskommandos und lokale Kollaborateure während des Zweiten Weltkriegs im Wald von Paneriai in Litauen. Forscher haben dort neue Entdeckungen gemacht.

Politik
Vollverschleierung

Vollverschleierung Burka-Verbot in Österreich

Im öffentlichen Raum in Österreich ist künftig die Vollverschleierung verboten. Das umstrittene Verbot ist Teil eines neuen Integrationsprogramms.

Prozess gegen einstigen Top-Terroristen

Prozess um Anschlag von 1974 Carlos droht zum dritten Mal lebenslang

Zweimal ist der Venezolaner Ilich Ramírez Sánchez alias Carlos bereits zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Nun droht ihm eine weitere Verurteilung - wegen eines Anschlags vor mehr als vier Jahrzehnten.

NSU-Prozess

NSU-Prozess Zschäpe-Pflichtverteidiger wollen Entlassung aus NSU-Prozess

Fast drei Wochen lang sind im NSU-Prozess wegen Befangenheitsanträgen die Verhandlungstermine ausgefallen. Stattdessen gingen Schriftsätze hin und her, die es in sich haben. Die Zschäpe-Verteidigung steckt wieder in der Krise. Drei ihrer Anwälte fühlen sich belogen.

Aufenthaltsgenehmigung

BAMF Unterschiede bei Asyl-Anerkennung in den Ländern

Eine Studie der Universität Konstanz legt den Schluss nahe, dass die Chancen auf eine Anerkennung des Asylantrags unterschiedlich hoch sind - je nachdem, in welches Bundesland ein Flüchtling kommt. Doch das BAMF hält dagegen.

17 02 2012 Stock Homohuwelijk homofilie mannen samenwonen taboe kerk geloof liefde v

Koalitionsgipfel SPD macht Druck bei „Ehe für alle“

Medienberichten zufolge will die SPD die „Ehe für alle“ noch vor der Bundestagswahl durchsetzen. Eine entsprechende Gesetzesinitiative trage dem gesellschaftlichen Wandel Rechnung.

Wirtschaft

Gesundheitsausgaben Ganz neue Töne

Das Gesundheitswesen wird zum Wirtschaftsfaktor

Flughafen Tegel

Tarifstreit Streikgefahr an Berliner Flughäfen gebannt

Mehrfach haben Streiks den Flugverkehr in Berlin nahezu lahmgelegt. Nun können Passagiere aufatmen: Das Bodenpersonal und die Berliner Flughäfen haben sich geeinigt.

Europa und China Freihandel nur auf Gegenseitigkeit

Die Märkte Chinas und der EU wollen näher zusammenrücken. Dafür muss China die Hürden, die es für ausländische Investoren errichtet hat, aus dem Weg räumen. Darauf will die EU jetzt dringen.

Einkommen in Deutschland Große Lohnunterschiede in den einzelnen Wirtschaftszweigen

Die Lohnspreizung in Deutschland ist riesig: Wer etwa in der Erdölverarbeitung arbeitet, verdient in der Regel mehr als drei Mal soviel wie ein Beschäftigter in einer Reinigung.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Sport
Marko Marin

Fußball Marko Marin muss auch in Piräus leiden

Marko Marin galt als eines der großen Versprechen des deutschen Fußballs. Doch statt durchzustarten, ging es für ihn immer weiter bergab.

Karl-Heinz Rummenigge

Fußball Rummenigge glaubt nicht an Superliga

Was geschieht mit der Champions League nach 2021? Karl-Heinz Rummenigge empfiehlt, das Format beizubehalten.

Fernando Alonso

Formel 1 Nur noch Mitleid für Alonso

Fernando Alonso droht auch im dritten Formel-1-Jahr bei McLaren eine Pleitenserie. Die Geduld des zweimaligen Weltmeisters scheint aufgebraucht.

Davie Selke

U21 Selke will einfach nur spielen

Für Davie Selke ist die deutsche U21 eine Wohlfühloase, am Dienstag kehrt er mit dem DFB-Team in seine Heimat Stuttgart zurück.

Basketball: Dallas Mavericks - Oklahoma City Thunder

NBA Kaum noch Playoff-Chancen für Nowitzki

Die Dallas Mavericks führen gegen die Oklahoma City Thunder deutlich und werden dann von Superstar Russell Westbrook überlaufen.

Kultur
Elon Musk

Neuralink Elon Musk will Gehirn mit Computer vernetzen

Als Elon Musk im vergangenen Jahr davon sprach, das Gehirn direkt an Computer anzuschließen, klang das ein wenig nach Fantastereien eines exzentrischen Milliardärs. Doch jetzt wird bekannt, dass eine neue Firma Musks tatsächlich daran arbeitet.

East Side Gallery

Birk Meinhardt Gestrauchelt und aufgestanden

Birk Meinhardts Nachwenderoman „Brüder und Schwestern 1989-2001“.

Internet der Dinge

Industrie-Spülmaschine von Miele Internetfähige Spülmaschine mit Sicherheitslücke

Ein IT-Forscher findet eine Sicherheitslücke in einer Industrie-Spülmaschine von Miele. Angreifer könnten den Bug nutzen, um sich Zugriff auf das Firmennetzwerk zu verschaffen.

Andris Nelsons

Wiener Philharmoniker Es lebt!

Die Wiener Philharmoniker mit bedachtem Solisten in Frankfurts Alter Oper.

Sigi Herold

Theater Gruene Sosse Am liebsten zu Juventus

Das Theater Gruene Sosse in Frankfurt erzählt von einem Flüchtlingsschicksal und wünscht "Gute Reise".

Panorama
Sturmgepeitschte Palmen

Zyklon Debbie Wirbelsturm Debbie erreicht Australien

Bäume werden entwurzelt, Häuser beschädigt - Zyklon Debbie hat die Nordostküste Australiens erreicht. Zehntausende Menschen in Queensland sind betroffen. Rettungskräfte rüsten sich.

Trumps Elternhaus in Queens

Ein Stück Geschichte Trumps Elternhaus für 2,1 Millionen Dollar verkauft

Der Preis für das Elternhaus von US-Präsident Donald Trump ist rapide gestiegen. Für eine Millionensumme hat das Objekt jetzt einen neuen Liebhaber gefunden.

DVB-T2

Neuer Standard für HD-Qualität Umstellung auf DVB-T2 - Countdown für Antennen-TV läuft

Um 0.00 Uhr wird das terrestrische Fernsehsignal für die Umstellung auf das neue DVB-T2 abgeschaltet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum